[1.10] Kicksin Guide

  • 1. Grundlegendes
    2. Statuspunkte
    3. Skills
    4. Items
    5. Spielweise
    6. Meine Assa



    1. Grundlegendes
    Zu aller erst ein paar Grundlagen zur Assa im Allgemeinen, zur Kicksin im Speziellen und zu diesem Guide hier.
    Der Guide bezieht sich ausschließlich auf LoD Ladder 1.10 Softcore PvM, mit PvP oder Hardcore habe ich keinerlei Erfahrungen mit dieser Assa.


    Die Kicksin ist ein sehr anspruchsvoller Char. Sie besitzt keine hohe Verteidigung und auch nicht viel Leben, daher ist sie kein Anfängerchar und ebenfalls kein Char, den man einfach mal so nebenbei spielen kann.


    Zum Kickschaden:
    Der Kickschaden errechnet sich wie folgt:


    Min-Kick-Dmg = (Dex + Str - 20) / 4) * (1 + skill_bonus%) + BootMinDam * (1 + str*0.012+skill_bonus%+offweaponED%)
    Max-Kick-Dmg = (Dex + Str - 20) / 3) * (1 + skill_bonus%) + BootMaxDam * (1 + str*0.012+skill_bonus%+offweaponED%)


    Sieht komplizierter aus, als es ist. ;) Wie man sieht fließt Stärke 2 mal in den Kickschaden ein: einmal im vorderen Teil der Formel und einmal im hinteren. Allerdings wirkt Stärke im hinteren Teil deutlich schwächer, da der Wert mal 0,012 genommen wird. Der Haupt Schadensbonus kommt allerdings von den Schuhen, daher sollte man immer die Schuhe mit dem maximal möglichen Schaden tragen. Gegen Ende sind dies Myrmidon Beinschienen, dazu aber später mehr.
    Mit „offweaponED%“ ist erhöhter Schaden auf anderen Gegenständen als der Waffe gemeint. Dazu gehört z.B. eine 160/60 IAS oder 160/60 Max Rüstung, aber auch Löwenherz oder Juwelen mit erhöhtem Schaden im Helm oder Schild.
    Zu beachten ist, dass auch Tigerschlag dazu gehört. Dieser gibt ca. 1500% offweaponED, daher machen sich die 160% ED z.B. kaum noch bemerkbar und eine solche Rüstung wäre absolute Verschwendung für eine Kicksin.


    Folgende Eigenschaften wirken nicht auf Kicks:
    -Min- und Maxdam Charms oder ähnliches auf Items
    - Kritischer Treffer und Todesschlag (wirken nur bei Schlägen).
    - ED auf der Waffe

    Folgende Eigenschaften wirken wiederum auf Kicks:
    -Vernichtender Schlag
    - Venom
    - Offene Wunden
    - Elementarschäden vom Equip (dazu zählt auch Magie Dam)
    - LifeLeech und ManaLeech
    - Chance auf Schlag (Statik, AD, Lebensspender usw.)
    - ED auf dem Equip
    - Der Dam diverser Pala und Druiden Auren


    Diese Eigenschaften wirken allerdings nur auf das getretene Monster und nicht auf den
    Umgebungsschaden, im folgenden Splashdam genannt.


    Der Splashdam besteht zu 50% aus physischen und zu 50% aus Feuer Schaden. Allerdings hängt allerdings stark von der physischen Resistenz des getretenen Monsters ab. Hat das Monster 50% physische Resistenz, dann halbiert sich automatisch auch der Feuerschaden im Splashdam.


    Wer den Splashdam ausrechnen will, kann folgende Formel benutzen:
    Splashdam = Basiskickschaden * (100-physische Resistenz des getretenen Gegners) * skill_bonusDT% * (100-Feuerresistenz, der vom Splashdam betroffenen Gegner )


    +xx% Feuerschaden von Regenbogenfacetten und anderen Items wirken nicht auf Drachenschwanz (engl Dragontail, im späteren nurnoch DT genannt), -xx% Feuerresisten dagegen schon.


    Geschwindigkeit:
    Zum Thema Geschwindigkeit könnte ich genauso viel sagen wie zum Thema Trittschaden, allerdings würde der Guide dadurch wohl über alle Maßen lang. Daher werde ich mich kurz fassen und einfach nur ein paar Tabellen auflisten.


    Mit Bartucs Chop Chop / Schild wird folgende Menge IAS bei einem bestimmten BoS (Burst of Speed, Tempoblitz) Level benötigt, um mit Donnerklaue auf die maximale Angriffsgeschwindigkeit zu kommen:
    Benötigte IAS bei BoS Level 5-6 50% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 7 45% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 8-9 40% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 10-12 35% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 13-18 30% IAS
    Benötigte IAS ab BoS Level 19 25% IAS


    Die selbe Tabelle bei 2 Chop Chop’s:
    Benötigte IAS bei BoS Level 5-6 30% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 7-8 25% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 9-12 20% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 13-18 15% IAS
    Benötigte IAS ab BoS Level 19 10% IAS


    Und das ganze noch mal für Chop Chop / Jadeklaue:
    Benötigte IAS bei BoS Level 5 50% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 6 45% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 7-8 40% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 9-11 35% IAS
    Benötigte IAS bei BoS Level 12-15 30% IAS
    Benötigte IAS ab BoS Level 16 25% IAS


    Faster Hit Recovery (FHR) / Faster Block Rate (FBR):
    FasterHitRecovery verkürzt die Animation, die eintritt, wenn man getroffen wird. Desto mehr FHR man hat, desto schneller wird man nach einem Treffer wieder handlungsfähig.
    Dazu folgende Tabelle:
    FHR/Frame
    0/9
    7/8
    15/7
    27/6
    48/5

    86/4
    200/3


    Eine der beiden rot markierten Werte solltet ihr anpeilen. Da wir Bartucs Chop Chop benutzen, sind 27% FHR schon mal kein Problem.


    FasterBlockRate verkürzt die Animation, die eintritt, wenn das Schild blockt. Der schnellere Block ist für eine Nahkämpferin sehr wichtig. Man sollte möglichst immer einen Wert von 35% FBR anpeilen, damit man nicht zu lange Handlungsunfähig ist, nachdem man geblockt hat.
    Und wieder ne Tabelle:
    FBR/Frame
    0/5
    13/4
    32/3
    86/2


    Der Block von 2 Klauen, ist schlecht vergleichbar mit einem Schildblock. Es ist mehr wie ein Ausweichskill der Amazone. Man kann auf einmal Sachen blocken, die man sonst nicht Blocken kann, z.B. Knochengeister usw.
    Ein großer Nachteil des Waffenblocks ist, das man nur blockt wenn man steht, wenn man läuft oder geht ist die Blockchance = 0. Eine Waffenblockanimation dauert 2 Frames.



    2. Statuspunkte
    Die Assasine startet mit folgenden Werten:
    Stärke 20
    Geschick 20
    Vitalität 20
    Energie 25
    Ausdauer 95
    Life 50
    Mana 25


    Sie erhält pro Level up 2 Leben, 1 Stamina und 1,5 Mana.
    Pro Statuspunkt in Vit erhält sie 1 Ausdauer und 3 Leben.
    Pro Statuspunkt in Ene erhält sie 1,5 Mana
    Pro Statuspunkt in Str erhält sie 0,75 ED auf Klauenangriffe.
    Pro Statuspunkt in Dex erhält sie 0,75 ED auf Klauenangriffe, 4 AR, etwas AC und Blockchance in Abhängigkeit vom Schild.


    Auf lvl 90 hat man 460 Statuspunkte offen, Questbelohnungen eingeschlossen.
    Bis dahin sollte man folgende Werte mit Gegenständen anpeilen:


    Stärke:
    156 – 208
    Ein sehr wichtiger Punkt bei unserer Assa. Stärke steigert den Kickschaden mehr als Geschicklichkeit (Dex). Das ist aber noch kein Grund, Stärke ins Unendliche zu steigern, da uns sonst Angriffswert (AR), Blockchance und Leben fehlt.
    Minimum sollten es auf lvl 75 156 Stärke sein, damit man upgradet Blutreiter (werden zu Myrmidons) tragen kann. Sollte man weder Blutreiter noch Schattentänzer (beides Myrmidons mit -% Req) haben, so muss man auf 208 Str gehen, damit man Rare / Craftet Myrmidons tragen kann.


    Geschick:
    200-450
    Mit Hilfe von Geschick erhöhen wir unseren Schaden, unsere Trefferchance und unsere Blockchance.
    Um mit lvl 90 und Sturmschild 75% Chance zu blocken zu haben, werden 201 Dex benötigt. Je nach Schild kann das aber deutlich mehr werden.
    Ich persönlich würde nicht auf mehr als 300-350 Dex gehen, da man sonst starke einbußen bei der Vitalität hat.


    Vitalität
    200-350
    Kurz und Knapp: Alles was irgendwie möglich ist muss in Vitalität wandern. 1200-1500 Leben sind absolutes Minimum, um in Hell einigermaßen sorgenfrei spielen zu können. Wirklich einfach wird es aber dadurch dann auch noch nicht, aber es lässt sich aushalten.


    Energie:
    Nichts. Tigerschlag und Drachenschwanz brauchen sowenig Mana, dass wir das locker durch ein bisschen Leech wieder reinholen können.



    Nun zur Frage ob mehr Dex oder mehr Str sinnvoll ist.
    Da Str 2 mal in der Dmg Formel benutzt wird, wird der Schaden auch stärker erhöht. Um euch nicht mit Formeln zu quälen fasse ich es kurz zusammen:
    Wenn man 100 Punkte mehr in Str statt in Dex steckt, erhöht sich der Schaden um 386 – 694 (bei Myrmidons). 100 Punkte mehr in Dex geben allerdings über 1500 Punkte mehr AR, was man später doch sehr merkt.


    3. Skillung
    Ich werde hier nur die Grundlegende Skillung aufschreiben und nicht darauf eingehen, was ihr gegen physisch und Feuerimmune Gegner machen sollt. Das will ich euch selbst überlassen, ein bisschen Denken könnt ihr auch. ;) Alle nicht erwähnten Skills sind entweder Durchgangsskills (d.h. 1 Punkt rein) oder werden nicht geskillt.


    Kampfkünste


    Tigerschlag 20: Diesen Skill werden wir die meiste Zeit benutzen. Damit laden wir den physischen Schaden für den Kick auf.


    Kobraschlag 1: Wird nurnoch benutzt, um den Leech in Hell etwas zu steigern und das trinken von Pötten zu vermeiden. Gerade gegen Monster mit hoher physischer Resistenz lohnt es sich schon, 1-2 mal mit Kobraschlag zu laden, bevor man mit Drachenschwanz und Tigerschlag zutritt, dadurch ist das Leben fast immer wieder voll.


    Drachenschwanz 20: Unser Finisher. Hiermit lässt sich eine mittlere bis große Gegner Gruppe innerhalb von kürzester Zeit zu Asche verwandeln. Der Schaden eines gemaxten Drachenschwanzes in Kombination mit Tigerschlag sprengt die 30.000 Punkte locker. In Einzelfällen wurde auch schon von einem Schaden von 60.000 berichtet (ohne Überzeugung, Verstärkter Schaden oder ähnliches). Solche extremen Werte sind allerdings nur mit sehr guter Ausrüstung und unter verzicht von Resistenzen u.ä. zu erhalten.


    Schattendisziplinen


    Tempoblitz 1-x: Dieser Skill erhöht unsere Bewegungs- und Angriffsgeschwindigkeit enorm. Mit Hilfe des diablo2.de IAS Kalkulators sollte man sich seiner Ausrüstung entsprechend ausrechen, wie viele Punkte in Tempoblitz man benötigt, um auf die maximale Angriffsgeschwindigkeit zu kommen.


    Schattenmantel 1: In 1.09 noch verhasst, in 1.10 ein sehr praktischer Skill. Cloak of Shadows (CoS) senkt die gegnerische Verteidigung (und macht sie damit leichter zu treffen) und erhöht unsere eigene. Außerdem sind die Gegner für eine gewisse Zeit blind und können uns damit kaum bis gar nicht Schaden. Das Blenden wirkt allerdings nicht auf Bosse oder Champions, sondern nur auf normale Gegner.
    Mehr als ein Punkt lohnt sich hier leider nicht, da weder die Dauer noch die Wirkung stark zunimmt.


    Verblassen 0-1: Ich persönlich halte Verblassen (Fade) für eine Kicksin sinnlos. Da entweder Fade oder BoS aktiviert sein können, verliert man durch Fade sehr stark an Angriffsgeschwindigkeit, was wir uns eigentlich nicht erlauben können. Ich würde keinen Punkt reinstecken, aber evtl. wollt ihr an manchen Stellen sicherer spielen.


    Gedankenschlag 1: Ein Punkt reicht hier vollkommen, um Gegnergruppen zu lähmen, damit man (zusammen mit CoS) in Ruhe aufladen und finishen kann.


    Schattenmeister 1-10: Der Schattenmeister ist ein guter Blocker und kann auf hohem Level auch schon mal selbst das eine oder andere Monster niederstrecken. Wenn ihr Punkte sparen wollt, dann reicht ein SM Level von 1-5, wenn er auch selbst zum Killer werden soll, dann sind 20 Punkte auch nicht verkehrt. Ich persönlich nutze ihn nur als Blocker und habe nur einen Punkt reingesteckt. Evtl. stecke ich aber später mehr rein.


    Fallen


    Todeswächter 1: Diese Falle lost eine Kadaverexplosion aus, wenn ein lebendes Monster zu nahe an ein totes kommt. Diese Explosion macht 50% Feuer und 50% Physischen Schaden, welcher von der Lebensenergie des toten Monsters abhängt.
    Gegen Ende könnt ihr diesen Skill auch maxen, da der Sprengradius größer wird und der Blitzschaden zunimmt.


    Zusammenfassung
    Tigerschlag 20
    Drachenschwanz 20
    Kobraschlag 1
    Tempoblitz 1-10
    Schattenmantel 1
    Gedankenschlag 1
    Schattenmeister 1-10
    Todeswächter 1


    Macht insgesamt 46 Punkte, was es euch ermöglicht, z.B. Donnerklaue gegen PI / FI zu skillen oder Todeswächter und Schattenmeister zu maxen.


    4. Items
    Helm:
    Harlekinskrone: +2 Skills, viel Mana und Leben sowie 10% Dmg Reduce machen diesen Helm zum besten was sich die Kicksin aufsetzen kann (Ausnahme: ein sehr guter Rare Reif mit +2 Skills, Prismatischen Resistenzen, Life Leech und Leben / Stats).
    Bauernkrone: Dieser Helm kann fast alles, was die Harle kann, nur ein bisschen schlechter. Steht keine Harle zur Verfügung, dann ist dieser Helm auch am Ende noch zu gebrauchen. Zudem ist er ein guter Übergangshelm bis lvl 62.


    Weitere Alternativen sind: Natalyas Helm, OrtSol Helm, Sazabis Helm, Andariels Anlitz und Krone der Äonen.
    Gesockelt werden sollte der Helm mit einer UM oder (bei akutem Resis Mangel) mit einer RAL / ORT / THUL Rune.


    Amulett:
    Maras Kaleidoskop: 2 Skills, min. 20 alle Resis und 15 brauchbare Stats machen dieses Amu zum besten (wieder Ausnahme: Rares / Craftet), was eine Kicksin bekommen kann. Leider ist das Amulett ziemlich teuer, aber es lohnt sich alle mal.
    Zorn des Hohen Fürsten: Zwar nur 1 Skill, dafür 20 IAS, Totschlag auf Level und Blitzresis. Dadurch ein sehr nettes Amulett, kann aber nicht mit Maras mithalten.
    Das Auge von Ettlich: Schon ab Level 15 tragbar, dadurch gerade für den Anfang sehr gut. +Skill, Life Leech und Kälte Schaden (verlangsamt die Gegner) sind zwar für den Start sehr gute Eigenschaften, allerdings sollte dieses Amu möglichst bald durch ein blaues +2 Skills +@ Amu ersetzt werden.


    Waffe:
    Bartucs Chop Chop: Die beste Kicksin Klaue. +2 Skills, +1 Kampfkünste, 40 Stats, Life Leech und FHR machen diese Klaue einfach unschlagbar. Wer es sich leisten kann, sollte eine gute (über 190% ED, 8% LL) Chop Chop upgraden und den physischen Schaden sowie den Leech beim aufladen steigern.
    Jadeklaue: Höherer Schaden als Bartucs, immerhin bis zu +2 Kampfkünste und 40-50% alle Resis lassen diese Klaue sehr gut aussehen. Allerdings hat sie den großen Nachteil, dass sie viel mehr IAS für die maximale Angriffsgeschwindigkeit benötigt, als Bartucs. Solltet ihr zuwenig Resis haben, dann könnt ihr diese Klaue nehmen, ansonsten ist Bartucs eindeutig besser.


    Rüstung:
    Zu Enigma sowie Ketten der Ehre kann ich nicht viel sagen, da ich weder die eine noch die andere Rüstung besitze. Ich persönlich würde CoH bevorzugen, da damit die Resisprobleme der Vergangenheit angehören.
    Löwenherz: Sehr gute Rüstung. 60 Stats, 50 Leben und 30% alle Resistenzen sprechen sehr für diese Rüstung. Die 20% erhöhter Schaden machen sich neben Tigerschlag in der Formel praktisch nicht bemerkbar, die 25 Str und 15 Dex dagegen schon deutlich.
    Alternativen: Haut des Vipernmagiers, Duriels Schale, Najs Leichte Rüstung, Natalyas Schatten


    Eine hohe Verteidigung ist hier nicht wichtig, die Assa wird so oder so sehr oft getroffen, da macht 1k mehr Verteidiung auf der Ausrüstung auch nichts mehr aus.


    Schild:
    Sturmschild: Nach wie vor das beste, was einer Kicksin passieren kann. Gute Blockchance, 35% FBR, nette Resis, 30 Str und 35% Dmg Reduce machen dieses Schild zu einem rundum sorglos Paket. Dieses Schild wird (wie alle anderen Schilder auch) mit einem Perfekten Diamanten oder einer UM Rune gesockelt und benötigt 201 Dex um auf lvl 90 75% Chance zu blocken zu haben.
    Schwarzeichenschild: Benötigt leider 315 Dex für Maxblock, gibt davon aber schon mal 45. Dazu kommt noch Kälteabsorbtion und Leben, daher ist das Schild eine nette, wenn auch deutlich unterlegene Alternative zu Storm.
    Mosars gesegneter Kreis: In die 2 Sockel kommt eine SHAEL Rune (sehr wichtig !) und ein perfekter Diamant, dadurch erhält das Schild 44% alle Resis. Für Maxblock sind 233 Dex nötig. Alles in allem ein äußerst brauchbares Schild und Schwarzeiche auf jeden Fall vorzuziehen.


    Handschuhe:
    Rares und Craftet sind hier am besten geeignet, da sie +Kampfkünste, +IAS und Leech aufweißen können. Sollte man solche Handschuhe nicht besitzen, dann bieten sich folgende Uniques und Sets an:
    Unsterblicher König Handschuhe, Blutfaust, Draculs Griff, Seelensauger, Händeauflegen, Sanders Tabu und Magnus Haut.
    Besonders Intressant sind die IK Gloves, da sie zusammen mit dem Gürtel 25% IAS erhalten.


    Ringe:
    Rabenfrost: Quasi ein Must-Have. Einfrieren nicht möglich ist sehr wichtig für uns, da wir eingefroren kaum noch aufladen, geschweige denn finishen können. Den Dex und AR Bonus nehmen wir da natürlich noch gerne mit, da wir davon sehr profitieren.
    Bul Kathos Hochzeitsring: Immerhin +1 Skill, Leben und Leech, wird aber oft von Rare Ringen übertroffen. Sollte man aber keine guten Rare Ringe haben, so schadet dieser Ring ganz sicher nicht. ;)
    Manald Heilung: Wenn auf der restlichen Ausrüstung Mana Leech fehlt, bietet sich dieser Ring geradezu an. Die restlichen Stats nimmt man zwar gerne mit, lassen sich aber von einem Rare Ring deutlich toppen.


    Gürtel:
    Verdungos Herzensband: Mit bis zu +40 Vitalität und Dmg Reduce ist dieser Gürtel schon recht nett. Allerdings sollte man bedenken, dass Dmg Reduce maximal 50% betragen kann, daher sollte man im Fall der Fälle lieber einen anderen Gürtel nehmen und diesem Gürtel seinen Platz als PvP Gürtel lassen. ;)
    Ohrenkette: Hier gilt das selbe wie bei Verdungos, nur das dieser Gürtel Life Leech bietet und ein ganzes Stück billiger ist.
    Donnergottes: 40 Stats, +10 max Blitzresis und +20 Blitzabsorbtion machen diesen Gürtel so ziemlich zum besten, was man sich um die Hüften schnallen kann.
    IK – Gürtel: Zusammen mit den Handschuhen sehr gut, aber auch alleine schon brauchbar. 2 relativ gute Resis und 25 Stärke machen diesen Gürtel in jedem Fall für zu einer guten Wahl.
    Crendendum: Dieser Gürtel aus dem Schüler Set wird zwar von anderen Gürteln übertroffen, ist aber bei Resis Probleme sehr nützlich. Und gegen 20 Stats hat sicher niemand etwas einzuwenden. ;)


    Schuhe:
    Kommen wir nun zu den wichtigsten Items, den Schuhen. Über kurz oder lang müssen es Myrmidon Beinschienen sein, da bei allem anderen der Schaden doch sehr zu wünschen übrig lässt.
    Schattentänzer: Die neuen Elite Assa Schuhe. Mit bis zu 25 Dex, +2 Schattenskills und 30% FHR und vor allem wegen der relativ niedrigen Req (167 Str) alles in allem gute Schuhe.
    Blutreiter: Wenn man sie einmal upgradet werden sie zu Myrmidons. Dann benötigen sie 156 Stärke und bieten 15% vernichtender Schlag. Ansonsten haben diese Schuhe keine wirklich überzeugenden oder nützlichen Eigenschaften und sollten wenn möglich durch andere ersetzt werden.
    Tränenkeule: Müssen leider 2 mal upgegradet werden, bieten dann aber immerhin 10 Stats und 10% alle Resis. Meiner Meinung nach ein bisschen besser als Blutreiter aber das 2 malige Upgraden macht sie auch net wirklich billiger. ;)
    Am besten sind hier immer noch Rare oder Craftet Myrmidons, da sie hohe Resis, Stats usw. haben können. Bei wirklich guten Werten sind sie allen Uniques / Sets überlegen und für ne richtige Kicksin ziemlich teuer. (nur weiß das kaum jemand ;) )


    Natalyas Set
    Manche werden sich jetzt vielleicht denken "Ein Assa Set, dass muss doch eigentlich auch zu gebrauchen sein". Dem ist leider absolut nicht so.
    Die Stats und der Setbonus ist eigentlich recht gut, allerdings gibt es 2 große Nachteile. Zum einen ist das die Klaue. Ja richtig gelesen, die Klaue ist leider der letzte Müll für eine Kicksin. Der Schaden ist zwar in Ordnung, aber die Klaue besitzt keinerlei nützliche Eigenschaften für uns. +Skills, Stats usw. sind deutlich wichtiger als ein höherer Claw Schaden. Den Hauptschaden verursachen wir eh durch die Kicks, daher macht es nichts wenn die Klaue etwas "schwächer" ist.
    Der zweite, noch größere Schwachpunkt, sind die Schuhe. Mit einem Trittschaden von 23-52 liegen sie weit unter dem von anderen Schuhen. Der Damage Verlust ist durch nichts auszugleichen, mit diesen Schuhen kommt man schon in Alptraum nichtmehr weiter.
    Das ist ziemlich Schade, da der Helm und die Rüstung eigentlich recht gut sind. Wenn man da nichts besseres hat, dann kann man diese beiden Teile gut benutzen, sollte aber möglichst bald nach einer besseren Alternative ausschau halten.


    5. Spielweise
    Eigentlich recht einfach:
    Vor dem Kampf BoS und Schattenmeister ancasten. Danach CoS auf die Gegner und mit Tigerschlag laden. Dann mit Drachenschwanz finishen. Sobald ein paar Leichen da sind 1-2 (oder auch mehr) Todeswächter legen und wieder mit Tigerschlag aufladen. Während ihr aufladet, sprengen die Todeswächter schon mal ein paar Leichen und schädigen die Gegner zusätzlich.


    Ein Tipp noch: Nehmt auf gar keinen fall einen Frost Söldner mit. Dadurch gehen euch viele Leichen verloren und der Killspeed kann im schlimmsten Fall drastisch einbrechen ! (auch wenn die Sicherheit natürlich steigt).


    Meine Assa werde ich später in einem eigenen Post vorstellen, dazu tun mir im Moment die Finger zu weh. :D
    Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind immer gerne gesehen. :)

  • schön viel formeln usw..^^
    und ist an einigen stellen manchmal etwas unübersichtlich...
    mach noch ein bisschen mehr farbe und bildschen rein..
    ansonsten alles schön begründet und ausführlich
    :super:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von X-Boarder ()

  • Nice Guide, hast dir echt Mühe gegeben.

    Zitat

    Original von Philalethes
    Und hiermit erkläre ich Slaughter zum King des Words und des Spams. Schreibwütig aber keine Shift-Taste? :P :mauer:


    Zitat

    Original von Slaughter
    wie bitte?
    shifttaste??
    hä?
    sende mir bitte privanachrichten
    wenns geht

  • Hab nen kurzen Abschnitt über Nats Set hinzugefügt.
    In der nächsten Zeit werd ich noch etwas über den Söldner und über meine Assa hinzufügen. Das wird aber beides glaub ich wieder etwas umfangreicher, daher lass ich mir dafür ein bisschen Zeit. ;)


    Wenn noch irgendwelche Fragen da sind, dann einfach stellen.

  • Zitat

    Original von Benni
    Meine Assa werde ich später in einem eigenen Post vorstellen, dazu tun mir im Moment die Finger zu weh. :D
    Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind immer gerne gesehen. :)


    Haste mir dazu nen Link? Oder kannst Du Deine Assn in den Guide als Beispiel
    mit einbauen? Nach den Items mal mögliche "Kombination" und ein paar
    Sätze darüber verlieren.

  • Zitat

    Original von Benni
    Sie erhält pro Level up 2 Leben, 1 Stamina und 1,5 Mana.


    Das ist mir noch gar nicht aufgefallen, die Stats pro lvl up sind ja, wie bei der Rogue in Diablo I. :] Feiner Char.


    Zitat


    Original von Benni
    Verblassen 0-1: Ich persönlich halte Verblassen (Fade) für eine Kicksin sinnlos. Da entweder Fade oder BoS aktiviert sein können, verliert man durch Fade sehr stark an Angriffsgeschwindigkeit, was wir uns eigentlich nicht erlauben können. Ich würde keinen Punkt reinstecken, aber evtl. wollt ihr an manchen Stellen sicherer spielen.


    Genau, Fade schaltet generell die wichtigste Waffe einer Assa aus, ihre Geschwindigkeit.



    Hm, falls ich mal wieder anfange mit Diablo II... (wird Zeit) werde ich versuchen, auch, wenn's wirklich schwer ist, wenn man komplett neu anfängt, eine Assassin zu basteln, bei deren Erschaffung ich mich hier nach deinem Guide gerichtet habe.

  • Wenn du wieder anfängst, sag mir bescheid, dann geb ich dir schonmal ein bisschen was für den Start. ;) Ne Bartucs hab ich ganz sicher noch irgendwo rumliegen. :D

  • gute idee, lil! der soll schauen das er seinen hintern in bewegung setzt. (nach seinen prüfungen halt) :)


    Fardoragh - Level 66 - Troll - Magier - Onyxia
    Serillya - Level 35 - Nachtelf - Jäger - Nefarian