Die 3 Hunts (rep)

  • isch guggke


    /e1: punki, üb mal deinen start-aufbau in einem normalengame vs pc oder so, nur die ersten 3min, das sitzt noch nit richtig...
    -> euer harras wahr ja wohl echt fürn arsch, wenn die gegner nit ihre coils auf grunts mit fullhp verschwendet hätten, hättn sie euch einiges mehr killen können..., außerdem hätte der fs schon 2x surrounded sein können, so einen immer zurückhalten, wenn 2 ghuls auf ihn druff kloppn is das scho zuviel..


    /e2: punki, hattest glück dass dein dk entkommen konnte, war scho knapp.. und dsa der osaft seinen cl einfach blind hinter deinem dh hinterhergeschickt hat, dass er in den gegnerischen reihen verendete... na gut ich sag mal nix dazu - nur dass ich sowas nur schaffe wenn ich afk bin und vorher auf "diesenherosturattacken" geklickt hab -.-
    aber immerhin siehts gut für euch aus ^_^


    /e3: thalon, setz wegpunkte. deine armee durch die creeps in der mitte zu schickn muss ja nit sein :rolleyes:
    wenn du aufgepasst hättest, hättest du auch die naga kickn könnn.. tt


    /e4: ein tech auf frostwyrms und docs... thalon pumpt weiter hunz... hm auch ne neue taktik oO
    mal sehen wie ihr die näxxte attacke mit 2 bergriesen der gegner noch abgwehren könnt...


    /e5: zu dritt eine kleine extension zu creepen macht keinen sinn, das brignt kaum exp für niemanden :ugly: creept lieber jeder einzeln


    /e6: ein undead hat drei mountain giants... worauf lässt das schließen? genau. illusions. also nit focussen, wie ihr es macht :rolleyes:


    /e7: thalon, deine main geht drauf, und das lässt du zu? alle whisps zum repairen -.-
    und wie ihr hier noch was reißen wollt... ich lass mich überracshen.....


    /e8: hmm nais, bloodlust,healingwars, die tauren als blocker und die wyrms als damagedealer gegen die heavyarmoredgroundunits sind echt ne gute combo.


    und eine hunt ist am ende gestorben^^
    is aber doch klar, dass die gegner nit eine kleine hunt focussen, sondern die tauren und wyrms, die ordentlich austeilen.....