suche wen für Strangethorn

  • Werte Mitglieder von Lords of Heaven,


    ich bin ein lvl 30 Priester von Eurer befreundeten Gilde Allianz von Firestorm. Da es ja ein wenig bemängelt wurde, dass die Gilden wenig zusammen machen wollt ich hier mal nachfragen ob jemand mit mir durch Stranglethorn streifen würde? Ist für mich alleine noch zu schwer.


    Gruß

  • also ich bin ein lvl 34 priest und hab die meisten quests in meinem lvl schon abgeschlossen. ich spiele gemeinsam mit awionic und würde dir zur seite stehn^^ melde dich mal ig (Selketas oder Hathoris) per pn oder icq. 8)

  • Kurzer Nebenkommentar:
    Stranglethorn zum Questen / Leveln / Farmen ist die Hölle seit es das Ehrensystem und die nette Truhe gibt. Entweder du spielst vor 10 Uhr dort, wenn es noch ruhig ist oder du spielst ab 2 Uhr. Zwischen 15 und 19 Uhr am Wochenende, unerträglich in Stranglethorn Vale.
    Auf Eredar kann ich mir allerdings vorstellen, dass die Horde nicht viel zu melden hat, bei dem Allianz Überschuss.
    Naja wie gesagt Strangle ist die "Grüne Hölle" für Horde zumindest. Hab neulich statt meiner Quests über 100 Kills machen m ü s s e n, weil es einfach nicht anders ging. Am Ende war ich XP mäßig genau so weit wie zuvor. Aber sobald du ein Monster angreifst bist du tot, irgendein Schurke findet dich schon und schlitzt dich auf, wenn du am schwächsten bist.
    [x] Kack Level Gebiet

  • Ich häng da auch noch fest, eben so wie Acid. Da uns das geschlitze und wettkillen aus dem Hintergrund beim Grinden auf den Sack ging, haben wir uns komplett von Eredar verpisst. Zumindest bis diese Hordescheisse um die Kiste mal ein wenig zurückgeht.


    Würde dir gern helfen, aber in dem Gebiet - und zu normalen Zeiten - ist einem nicht zu helfen. Auch bei uns is das so. Wie oft hab ich schonmal gefragt, ob nich ma 3, 4 Lvl60er abkommandiert werden könnten, um einfach auch nur für 1 Stunde oder 2 da unten freien Tisch zu machen. Aber nix ... neee, die wollen lieber ihre Elitesets holen. Keine Zeit für Hilfe. Ich nehme an bei euch wirds ähnlich sein.


    Naja, und solang sich daran nix ändern, spiel ich vorrübergehend PvE-Server.

    Greetz, Polymnius aka Hordi


    Eredar: keine aktiven


    Alexstrasza: Hordenimitat


    Grüße an alle noch aktiven LoHs! ;-) 

  • Zitat

    Original von Polymnius
    Würde dir gern helfen, aber in dem Gebiet - und zu normalen Zeiten - ist einem nicht zu helfen. Auch bei uns is das so. Wie oft hab ich schonmal gefragt, ob nich ma 3, 4 Lvl60er abkommandiert werden könnten, um einfach auch nur für 1 Stunde oder 2 da unten freien Tisch zu machen. Aber nix ... neee, die wollen lieber ihre Elitesets holen. Keine Zeit für Hilfe. Ich nehme an bei euch wirds ähnlich sein.


    Naja, und solang sich daran nix ändern, spiel ich vorrübergehend PvE-Server.


    Poly das ist aber nicht der Sinn des Spiels und bringt im Endeffekt nichts! Denkste davon lassen sich die Hordler vertreiben?

  • Eben... wenn man dort mit nen paar 60ern aufmischt, dauerts nicht lange bis die Horde mit doppelt so vielen 60ern da antanzt...
    Und dann wird sich gekloppt bis einer weint!


  • Naja is traurig, wenn man in so ner großen GIlde zum Serverumzug greifen muss....

  • In St geht das schon. Wenn man da mit ner 5er Gruppe rumläuft ist man von den ebenfalls dort questenden Hordlern einigermaßen sicher.
    Später in anderen umstrittenen Gebieten wirds auch nicht arg viel anderst.


    Ich versteh nicht, warum die Schuld immer auf die achso eigensinnigen 60er geworfen wird. Jeder musste da mal durch und ja ich weiss, dass es seit dem Ehresystem schlimmer geworden ist, denn auch ich hab zur Einführung des System in St gequestet.

  • Da muss ich exo voll zustimmen es wird immer schlimmer dargestellt als es eigentlich ist. Ich hab heute alleine 2q (einer lvl 35 und einer 36) mit lvl 34 gemacht und war kein Problem. Bin nur einmal gekillt worden.
    Eine gruppe von 3, 4 Leuten reicht um einigermaßen sicher zu sein.

  • Nein, wie ich grade feststellen mußte wird es nicht schlimmer dargestellt als es ist.


    Ich war in Booty Bay und wollte zum Greifenmeister, nur leider hatte ein High-Level Hordler was dagegen. Dem war offensichtlich langweilig und hat mich 5x (!) gekillt, weil immer auf mich gewartet. Da frag ich mich was soll das? Er kriegt keine Ehrenpunkte dafür, das ist offensichtlich nur dazu da andere zu ärgern. Da kommt hochgradig Frust auf. Ich hoffe _inständig_, dass sowas mit dem nächsten Patch bestraft wird.


    Ich hab nix gegen PvP, sonst würde ich ja nicht auf einem solchen Server spielen aber sowas ist einfach nur sinnlos und verdirbt auf lange Sicht den Spielspaß und darunter haben alle zu leiden.


    Aber was soll man auch von einem Hordler halten, der sich "Klumpatsch" nennt? Ist wahrscheinlich son schüchterner, verpickelter 13-jähriger, der in der Schule immer gehänselt wird.

  • Heute ist es extrem mit der Horde in BB. Ich habe noch an keinem Tag gespielt, andem so viel und auch so viel aggresive horde in BB war. Meistens lassen sie dich eh in Ruhe wenn sie auf der durchreise sind (mich zumindest).


    high55555 mich hat der auch einmal gekillt beim q abgeben in der Taverne. Aba ich glaube das legt sich wieder.