[Stamm] Leute für neue ICC10er Stammgruppe gesucht

  • Ja den zieh ich mir auch in den iCal, sehr geile Funktion.


    Shinshi wenn möglich bitte mal das Kalenderevent für Montag und Dienstag kopieren. Da würden wird dann gerne diese ID nochmal ansetzen und weitermachen. Danke.


    Ansonten probierne wir morgen (Samstag) Mittag - Nachmittag nochmal die Gruppe zusammen zu bekommen.

  • Huhu,



    sitze leider schon im Ski-Bus nach Österreich und kann das Event für Mo/Di nimmer kopieren. Bitte schaut, dass ihr euch dann dafür anders absprecht ;)



    Und net vergessen für Freitag anzumelden!


    Gruß Tom

  • Ok ich hab die Kalenderevents mal angelegt. Weiss jemand wen wir Freitag noch invited hatten? Da waren doch auch Leute bei, die nicht per Kalender invited wurden oder?


    Wer war das?

  • Dabei war ich doch gar nicht dabei, geht also auch ohne Casuals ... Schau, schau ... :d7:


    Du bist ja nicht der einzige Casual hier. ^^
    Ich würde mal glatt behaupten, dass jeder Char mit Gearscore < 5000 den für 9 Kills notwendigen Skill unnötig erhöht.


    Gearscore ist natürlich nur ein grober Richtwert. Wenn derjenige nicht grad 4T9,5 oder 2 tolle iLvl 200 Trinkets anhat, ist bei geringem Gearscore aber schon was im argen.


  • Du bist ja nicht der einzige Casual hier. ^^
    Ich würde mal glatt behaupten, dass jeder Char mit Gearscore < 5000 den für 9 Kills notwendigen Skill unnötig erhöht.


    Gearscore ist natürlich nur ein grober Richtwert. Wenn derjenige nicht grad 4T9,5 oder 2 tolle iLvl 200 Trinkets anhat, ist bei geringem Gearscore aber schon was im argen.


    Tja, wenn man sich das leisten kann so hohe Ansprüche zu stellen ...


    Aber ich kann aktuell nicht feststellen, dass WoW - akutell und im Allgemeinen - mit Skill gespielt wird. Ich hab eher den Eindruck das eher auf Overgearing gesetzt wird um wenig Mühe investieren zu müssen.


  • Tja, wenn man sich das leisten kann so hohe Ansprüche zu stellen ...


    Aber ich kann aktuell nicht feststellen, dass WoW - akutell und im Allgemeinen - mit Skill gespielt wird. Ich hab eher den Eindruck das eher auf Overgearing gesetzt wird um wenig Mühe investieren zu müssen.


    Der Schwierigkeitsgrad in ICC zieht schon ziemlich knackig an. Wenn man keine 4 Bosse ID möchte, kann man es sich nicht leisten Chars mitzunehmen, die aus Mangel an Skill oder Equip nicht die erforderliche Leistung bringen.


    Letztendlich ist es ja egal, wie man auf die notwendigen dps kommt. Hauptsache das Ergebnis stimmt!


  • Tja, wenn man sich das leisten kann so hohe Ansprüche zu stellen ...


    Aber ich kann aktuell nicht feststellen, dass WoW - akutell und im Allgemeinen - mit Skill gespielt wird. Ich hab eher den Eindruck das eher auf Overgearing gesetzt wird um wenig Mühe investieren zu müssen.

    Einerseits trifft das besonders auf Randomgruppen mit unfähigen taktikresistenten "Leadern" zu, die ihre Aufgabe darin sehen, "buffen" zu blaffen und den Loot zu verteilen und drauf zu hoffen, dass die overgearten Mitspieler die Instanz schon alleine reissen werden.


    Andererseits sind 4.8k-5k Gearscore für ICC10 eine gewisse Untergrenze, weil man
    a) zB bei Festergut sonst den Enrage erreicht wegen mieser DPS und wie schon geschrieben dann so eine ID mit 4 Bossen hat
    b) in ICC10 iLvl251 droppt. Ich komme mit Mumpje ausschließlich mit Markengear, Drops aus Heroics und günstigeren Craftitems auf genau diese Spanne zwischen 4.8-5k Gearscore. Der Wert entspricht also einem realistischen Wert in iLvl232-Gear, wenn man dem natürlichen Progress nach vorher PDK10 gefarmt hat.

  • Öhm nicht missverstehen ...


    also


    a) klar kann man mit "normalem" Aufwand auf 4.8k Gearscore kommen. Mein Krieger hat auch Gear (DEF und DMG) was so langsam an die diese Grenze kommt - selbst mein Priester hat das schon geknackt und der ist pure Fun -, ohne groß 10er (egal welche) gefarmt zu haben.
    b) kann ich gut verstehen das der Großteil der Leute keine Lust auf ein Wipe Fest hat (durch den Counter eh ausgeschlossen), da schließ ich mich sogar ein.
    c) Ja, es sind da einige unfähige "Raidleiter" unterwegs, deren einzige Qualifikation das hartnäckige Spammen in den Hauptstädten ist


    Finde nur gewisse Äußerungen einiger Leute in letzter Zeit sehr ... "interessant", habe mich daher wohl zu diesem schnippischen Kommentar hinreißen lassen :d8: Obwohl, wenn ich es recht bedenke fühlen die sich wahrscheinlich sowieso nicht angesprochen :ugly:


    Und wo ich grad dabei bin: Nur weil ich nicht so oft raide heißt das nicht, dass mir die neuen Encounter (inkl. Mechaniken/Anforderungen) nicht geläufig sind. Nicht jeder der seine drei bis acht Chars jede Woche durch alle verfügbaren 10er/25er schleift ist zwangsläufig ein Noob :rolleyes:

  • Ich muss leider wieder absagen, bin erst so gegen 21 Uhr zuhause, da meine Pateneltern mich zum Essen eingeladen haben.


    Wenn ihr den Raid zeitlich nach hinten verlegt, lasst es mich wissen. Samstag, Sonntag, Montag und Dienstag kann ich.

  • Huhu Zusammen,


    da wir für heute nur vier Anmeldungen haben, trage ich sobald ich daheim bin für Montag bzw. Dienstag Abend mal nen Termin im Kalender ein. Mir würde es anfang der kommenden Woche auch etwas besser passen da wir hier im moment total im Schnee versinken (Donnerstag ~20cm und heute Nacht ca. 40cm Neuschnee). Bin also mit der Daily-Quest Schneeschippen momentan also täglich 2-3 Stunden beschäftigt, was meinen persönlichen Zeitplan mit Arbeit & Co dann ein klein wenig über den Haufen wirft. :/


    Ich schlage dann vor, dass wir je nach Raidaufstellung dann kurzfristig je nach dem Montags oder Dienstags die ID erledigen.


    Viele Grüße wünscht
    Tom

  • Huhu,


    da ich hier momentan übelst im Schnee versinke und sich mein eigentlich nur 45 min dauernder Arbeitsweg mit dem Auto Ende letzter Woche bereits auf bis zu 2 Stunden ausgedehnt hat, schauen wir morgen (Montag, den 02.02) ab ~20:00 Uhr mal ob wir was zusammen bekommen. Da es hier schon wieder schneit werde ich leider wohl net eher daheim sein.


    Wollte nur bescheid geben


    Grüße Tom

  • Ok,

    Zitat

    Shinshi irgendwie schockt das so nicht, wenn du solche Ansagen machst, solltest du die auch halten. Die anderen verlassen sich alle darauf.

    Da Du schreibst "die anderen" entnehme ich Deinem Beitrag also, dass dieser nicht nur von Dir aus kommt. Der zweite Punkt der mir hier ein wenig aufstößt ist dennoch, dass dieser "Flame" geradewegs von Dir kommt wo Du erst letzte Woche Freitag kurz vor knapp deine Absage in einem Einzeiler gepostet hast. Nur um dies direkt mal vorne weg anzumerken bzw. festzustellen. Ich bin also nicht der Einzige hier der zeitlich mal verhindert ist...


    So zum eigentlichen Thema:


    Ein wenig Selbstständigkeit könnte der Ein oder Andere auch mal an den Tag legen... Aber das ist wohl zu viel verlangt. Was zum Teufel soll ich denn tun wenn wir hier seit einer Woche quasi im Schnee versinken und ich täglich ~4 Stunden meiner Zeit im Auto verbringe? Im Büro anrufen und sagen, dass sie mich mal können und ich keinen Bock auf Arbeit(swege) mehr habe sondern abends raiden will? Sorry aber wenn für sowas kein Verständnis vorhanden ist...


    Wenn ich schon an zig Stellen bescheid gebe, dass ich momentan zeitlich einfach nur noch am rotieren bin und bescheid gebe, dass ich keine Ahnung habe wann ich Abends heim komme - weil es nunmal täglich von unseren derart schlechten Winterdiensten abhängt - finde ich es doch ein wenig erschreckend einem solchen Beitrag entnehmen zu können, wie unselbstständig manche hier sind. Ihr wisst doch alle wer sich für diese Gruppe gemeldet hat also was bitteschön ist dabei dann so schwer ggfl. einfach selbst mal die Zügel in die Hand zu nehmen und die Leute einzuladen und die Gruppe aufzustellen. Aber nein! Das wäre ja mit Aufwand verbunden der von immer mehr Spielern bei LoH (in vielerlei Hinsicht) mehr und mehr vermieden wird - die Anderen machens schon... (und dass hier ist nicht auf Dich speziell bezogen Amateur)


    Die Mentalität sich Alles in den allerwertesten stopfen zu lassen greift hier langsam um sich, dass es nicht mehr feierlich ist. Ich kann immer mehr verstehen warum es immer weniger Leute gibt die hier gildeninterne Gruppen organisieren wenn ihnen ständig der schwarze Peter zugeschoben wird. Möglichst wenig selber tun und immer die anderen organisieren lassen... Und wehe der Andere ist nach eineinhalb Jahren Gildenleben in dem er jeden scheiss Termin pünktlich eingehalten hat einmal verhindert... "Er hat Jehova gesagt!"


    Tut mir wirklich leid aber dafür hab ich einfach kein Verständnis und bitte euch künftig die Gruppenorganisation selbst in die Hand zu nehmen, denn auf eine deratige Einstellung habe ich schlichtweg keine Lust.


    Gruppe
    /closed