Tolle Releases

  • Dead Space 2 habe ich letzte Woche durchgespielt, ja. Allerdings auf einfach.
    Die Story ist durchaus ganz nett und es macht auch Spaß. Eigentlich bin ich überhaupt kein Fan von Horrorspielen, aber in DS2 hab ich mich eigentlich ganz wohl gefühlt.
    Ich war allerdings auch die meisste Zeit im TS und hab quasi parallel mit Weylin gespielt. Insofern war das für mich als horrorabgeneigten Spieler ganz angenehm. Mit dem Maß an Gewaltdarstellung die in dem Spiel praktiziwert wird kann ich mich zwar nicht so wirklich anfreunden, aber ich sehe ein, dass die "Verstümmelung" die da abläuft nun eben essenziell für das Spiel ist. Insofern ists auszuhalten. Etwas abstoßend find ichs aber trotzdem.
    Alles in allem für Leute die ab und an mal auf Horror stehen sicher ein sehr unterhaltsames Spiel. Für eingefleischte Horrorfans ists wahrscheinlich ein wenig langweilig. Ich selbst nicht nicht besonders oft erschrocken - obwohl ich eigenltich ein recht schreckhaftes Wesen bin - weil einfach die meissten Vorfälle viel zu vorhersehbar sind. Insofern eher für den Gelegenheitshorrorspieler geeignet.
    Abgesehen davon fand ichs verdammt kurz. Ich habs in 2 Nächten jeweils nachm Raid durchgespielt (Semesterferien und so ;)).


    Die Stelle die Waldi da grade beschreibt sagt mir allerdings grade irgendwie nichts. Insofern kann ich dir da auch keinen Tipp geben.


    Bulletstorm kann ich nichts zu sagen.

  • Ich hab Bulletstorm geholt macht richtig viel Spaß mit den skillshots. KI is leider net ganz so gut wie erwartet,paar kleinere bugs aber der Koopmodus macht dafür richtig viel spaß. also wers original haben will für 20 euro lohnt sichs.

  • Bin derzeit relativ am Anfang an einer Stelle an der man innerhalb kurzer Zeit genau die richtigen Knöpfe drücken muss, weil so ein Riesenmonster auf einen zu rast, vorher muss man noch ein Computerterminal knacken.


    Ist das nicht erst paar Minuten vorm Ende wenn du gegen son Monster ankämpfst, dass sich immer wieder selbst zusammensetzt? Ich spiele Ballerspiele generell auf 'einfach', nachdem ich irgend ein CoD Teil so sehr gefrustet hatte, dass ich es wieder desinstalliert habe ::D: Deadspace 1 fand ich da noch etwas doof, weil sämtliche Unterbrechungen so gekünstelt gewirkt haben à la "Hey besorg uns eine Autobatterie - oh nun brauchen wir erst einen Schlüssel für diese Tütr - oh um an den Schlüssel zu gelangen musst du erst mal Strom wiederherstellen, Wasser umleiten und Hundebabies zerrupfen", das wurde in Teil 2 doch deutlich schöner gelöst. Und da es kaum Rätsel gab wüsste ich auch nicht, wie man solche Spiele noch groß in die Länge ziehen mag, mehr als 10h sind da kaum drin. Was den Schockfaktor anbelangt, ein paar Mal hab ich mich da doch ganz gut erschreckt. Besonders wenn irgendwo ein Getier angelaufen kam, ich es zunächst übersehen habe und es mir dann schon auf den Rücken gesprungen ist :ugly:


    Dead Island schaut super aus und kommt ja sogar mal auch für den PC, sehr schön. Sonst ist Zombie/Horror-Metzelei in letzter Zeit ja leider nur noch den Konsolen vorbehalten.


    Und das der Duke nun noch mal ein paar Tage länger auf sich warten lässt.. nach einer Dekade ist das auch egal.

    Dieser Beitrag wurde optimiert für Internet Explorer 5.x und Opera 6.x bei einer Auflösung von 1024 x 768.

  • Ich glaub das Duke Nukem willich schon allein deshalb nicht spielen weil das irgendwie totale Release verarsche ist. Die können mir doch nich erzählen, dass die da wirklich 10 Jahre drann gearbeitet haben.
    Für das was da dann am Ende raus kommt - was auch nicht wirklich anders ist als Bulletstorm oder sowas in dem Stil - dann so einen Hype zu veranstalten ist doch irgendwo lächerlich.

  • Duke Nukem ist für mich nen Must Have, einfach schon aufgrund des Kultstatus.
    Dead Island der Trailer von BoP hat mich gerade ziemlich gefangen genommen, tolles Ding. Hat nen bissl was von Dawn of the Dead.

    "Sutor, ne ultra crepidam!"


    11.07.2005 Brandir: "Mal einer dem ichs gönne ,) Alleine die 2 Minuten gestern im TS vor dem Turnier waren krank genug um zu sagen "das find ich gut das der hier bleibt ;) "


    5dF63.png

  • Ohje ich seh schon wie die zeit wieder verschwindet während man spielt :)


    :super:
    war nie so der anno fan früher, aber als ich irgendwann mal angefangen hab so aus langeweile, also krass... da fand ich des game so ultra hammer. und des neue werd ich auf jeden fall auch zocken.
    die meldungen waren auch immer geil. SIE SPIELEN JETZT SCHON 2 STUNDEN!! oder so :D