• http://www.wowstead.com/
    Easy Guild Management


    Eine Gilden-Organisations-Seite oder sowas in der Art...


    Kennt das jemand schon und hat da evtl eine Gildenseite erstellt?
    Ich würd mir das irgendwie gern mal anschauen, wie das dann letztendlich aussieht, aber leider gibts da irgendwie keine Beispielseite sondern halt nur eine Featurelist (daher erklär ich jetzt an der Stelle auch mal nicht was das genau ist, weil sich das ja jeder bei interesse auf der Seite selbst durchlesen kann ;) ).
    Grundsätzlich scheint das aber irgendwie schon ne coole Sache zu sein. Wobei ich mir - wenn mein Eindruck des ganzen stimmt - nicht vorstellen kann, dass da größere Gilden (die ja normalerweise eine gute Website haben) ihr DKP und so auslagern. Wobei das ja scheinbar dem Raidtracker zu Folge ja eine der Hauptfunktionen zu sein scheint...

  • Ich denke nicht das diese Seite große Gilden im Auge hat, ich nehme an die zielen eher auf kleinere Gilden oder auf Casual Gilden bei denen das Know-How oder die Zeit nicht vorhanden ist eine Website alleine zu erstellen und zu betreiben. Das erinnert vom Angebot und auch von der Aufmachung her an so Sandbox Websites wie man sie bei großen ISPs kaufen kann (bspw 1und1 oder TCom).

    "Ich bin kein Investor. Die Leute sagen mir immer, ich solle mein Geld für mich arbeiten lassen. Ich habe mich entschiede: ich arbeite - und lasse mein Geld stattdessen entspannen. Lässt man sein Geld für sich arbeiten wird es oft gefeuert." - Jerry Seinfeld
    [align=center]

  • Das dachte ich auch erst, aber irgendwie ist die ganze Implementierung mit Raidtracker, Gildenbank offline Anzeige, Rangsystem, Armory, Raidplaner usw. ja schon ziemlich interessant und eher professionell. Und das halt in erster Linie für Raidgilden. Für kleinere Casualgilden macht das denk ich eher weniger Sinn... hätt ich jetz mal so gedacht zumindest.

  • Ohne mich durch die Seite zu wuehlen, habt ihr paar Referenzseiten im Anschlag wo dieses System genutzt wird?
    Grosse & erfolgreiche Gilden werden wohl alleine aus Imagegruenden eher weniger darauf zurueckgreifen, bin dennoch neugierig.

  • Ne eben nicht, das war ja auch meine Frage.
    Wobei ich glaub - wenn ich das richtig versteh - dass das kein System (Im Sinne eines Webkits, wie EQDKP oder so) sondern eine Seite an sich ist. Also man kann sich da glaube ich einen Account anlegen und das findet dann alles auf dieser Seite selbst statt.