Roadmap für die Website 2011

  • Hallo Genossen!


    da einige von euch schon öfters danach gefragt haben endlich die Website und das Forum zusammenzulegen, möchte ich euch hiermit wie gestern angekündigt einen kurzen stichpunktartigen Überblick geben, wie es nun mit der Website weitergehen wird.


    Dazu am Rande:


    Ich versuche momentan die Entwicklung der Website über 3 Ebenen zu organisieren. Hier in diesem Forum, wo ich versuche auf das Feedback der Mitglieder einzugehen, im Ratsforum wo ich zusammen mit dem Rat Ideen und (interne) Funktionen entwickel und teste. Sowie in einem Ticket-System, wo nur ich Zugriff habe, über welches meine persönliche Organisation läuft (BTW: 127 bearbeitete Tickets seit Oktober 2009).


    Der Grund warum ich jede Änderung auch meistens hier ins Forum poste ist einfach, weil ich hoffe, dass eventuell jemand darauf reagiert und ich Feedback sammeln kann. Ja, ich bin süchtig nach Feedback :p. Den ein oder anderen wird es vermutlich auch interessieren, was sich so tut.


    Was kommt also als nächstes?


    Ganz genau kann ich das natürlich nicht vorhersagen, oft entscheide ich mich spontan mich um einen bestimmten Bereich zu kümmern, wenn ich eine Idee habe. Bei der Entwicklung der aktuellen/neuen Website habe ich ebenfalls einen Plan verfolgt, eigentlich möchte ich das auch beibehalten, es hat nämlich ziemlich gut geklappt. Die neue Website habe ich im Grunde in 1,5 Monaten "hochgezogen" und mit dem Ergebniss bin ich sehr zufrieden. Also hier der weitere Plan:


    Mit dem neuen Redesign hat sich nur wenig an den eigentlichen Inhaltsseiten geändert. Doch hier bedarf es auch einiges an Verbesserung, weshalb das jetzt mein vorrangiges Ziel sein wird. Der interne Bereich (noch nicht fertig / HIER und HIER) und der News-Bereich (HIER) haben bereits den Anfang gemacht. Weitere werden demnächst folgen (Mitgliederliste, Downloads, Movies, Galerie, Chronik, Progress usw.). Ziel ist es die Bereiche übersichtlicher zu gestalten, leichter bedienbar zu machen und dem aktuellen Nutzen anzupassen. In den letzten Jahren konnte ich sehr schön beobachten wie sich die Bereiche entwickelt haben und darauf möchte ich mit den künftigen Anpassungen eingehen. Die Seiten sollen aber nicht nur äußerlich verändert werden, sondern auch am Inhalt werden Anpassungen vorgenommen.


    Währenddessen wird es immer wieder Bugfixes und kleinere Improvements geben, auch sind noch nicht alle Diablo 3 Anpassungen 100% abgeschlossen. Und zum Thema Werbung habe ich auch schon etwas geschrieben. Auch am Design werde ich noch die eine oder andere Kleinigkeit ändern.


    Wenn dann die Inhaltsseiten soweit fertig sind (Ich versuche es bis Ende Juli zu schaffen), werde ich mich nur noch dem in die Website integrierten und von mir entwickelten Forum widmen. Wie lang das dauern wird und ob es eine konstante entwicklung sein wird, kann ich nicht vorhersagen. Ihr wisst gar nicht wie verwöhnt ihr mit unserem Forum seid^^. Unsere aktuelle Forensoftware ist sehr mächtig und ich muss einen Großteil der Funktionen selber entwickeln. (Bitte zwingt mich nicht die Vorteile einer Forenfusion mit der Website aufzulisten, ihr wollt es doch auch^^.) Jedenfalls ist es eine ganze Menge Arbeit. Ich denke das Forum werde ich auch direkt mit euch zusammen entwickeln, damit es keine Überraschungen oder Enttäuschungen und ein besseres Ergebniss gibt, wenn wir an den Start gehen. Dazu müssen auch noch komplexe Importscripte geschreiben werden, damit die Threads, Posts, PNs etc. behalten und richtig zugeordnet werden.


    Für weitere Wünsche und Feedback aller Art bin ich jederzeit offen :).


    Ich freue mich natürlich weiterhin über eure Anregungen und Kritik. Ihr merkt also, es wird noch einiges in der nächsten Zeit passieren. Ab nächster Woche jedoch wird vermutlich für ca. 2 Wochen kaum etwas kommen, da ich Urlaub habe und LoH für diese Zeit bei meinen Prioritäten etwas nach hinten wandert. Ich freu mich schon drauf, denn in den letzten 1,5 Monaten habe ich eigentlich fast jeden Tag geschraubt :). Danach geht es aber mit Vollgas weiter!


    Wir werden sehen :)

  • Das integrierte Forum trägt definitiv zu höheren Besuch und Anteilnahme an der Homepage bei. Viele Mitglieder nutzen ausschließlich das Forum und sind sich der vielen Funktionen der Homepage gar nicht bewusst. Durch das integrierte Forum besteht dann die Möglichkeit zwischen 2 Threads auch mal eben in der Gallery oder sonstigen Bereich zu stöbern und sich dort gegebenenfalls zu beteiligen.

    "Sutor, ne ultra crepidam!"


    11.07.2005 Brandir: "Mal einer dem ichs gönne ,) Alleine die 2 Minuten gestern im TS vor dem Turnier waren krank genug um zu sagen "das find ich gut das der hier bleibt ;) "


    5dF63.png

  • Ihr zwingt mich ja doch :p


    Neben dem wichtigen Grund den Ole schon angeführt habt, gibt es aber noch weitere:


    Erweiterbarkeit: Wir benutzen das Forum nun schon seit einigen Jahren, ich hab aber nie etwas an dem Quellcode gemacht und das habe ich auch nicht vor. Ich möchte mich nicht in eine weitere Struktur/API einarbeiten, schon allein weil ich von dem CMS, welches unsere Website benutzt, sehr überzeugt (und vorallem geschult) bin. Deshalb werde ich auch keine Wünsche wie hier von Melian gefordert erfüllen können. Des Weiteren kann ich so auch nie Erweiterungen und Anbindungen an z.B. die Website entwickelt, was mich wirklich arg in meinen Möglichkeiten einschränkt. Der Forenbot Baldur funktioniert auch nur, weil ich ein Out-of-the-Box-Script dafür gefunden habe.


    Verwaltung: Die Website und das Forum produzieren beide einen großen Verwaltungsaufwand. Wenn ich mich nur noch um ein System kümmern müsste, wäre mir damit schon sehr geholfen. Außerdem könnten dann die Benutzerdaten endlich zentral verwaltet werden und die Benutzer müssten sich nur noch einen Login merken.


    Nochmal zu dem Grund von Ole: Ich arbeite wirklich unglaublich gerne an der Website das dürft ihr mir glauben und ich versuche seit Jahren die Seite immer wieder interessant für unsere Mitglieder zu machen, was mir leider nicht wirklich gut gelingt. Ich denke mit diesem Schritt wird es mir später leichrter fallen dann auch den Rest der Seite für Mitglieder interessant zu machen. Die Seite soll auch eine Anlaufstelle für Gäste und Bewerber sein, natürlich, aber eigentlich mache ich mir die Arbeit für die, die mir wichtig sind, und das sind die Mitglieder und nicht die Gäste.


    Mir ist klar, dass ich vermutlich (zumindest nicht zu Beginn), mit allen Features überzeugen kann und das die Trauer über den Verlust unserer Forensoftware groß sein wird (Ich erinnere mich noch zugut an die Flames, als ich von WBB2 auf WBB3 umgestellt habe .!.). Aber ich werde mich ins Zeug legen und wie oben schon gesagt euch auch bei der Entwicklung mit hinzu ziehen.

  • Naja, einfache Templateänderungen an der wbb Software sind aber wirklich nicht sooo der riesen Aufwand. Man muss nur das richtige Template finden und in Melians fall da einfach nen permalink einfügen auf forum.loh-gilde.de.

  • Naja, einfache Templateänderungen an der wbb Software sind aber wirklich nicht sooo der riesen Aufwand. Man muss nur das richtige Template finden und in Melians fall da einfach nen permalink einfügen auf forum.loh-gilde.de.


    Ist mir klar. Um solche Kleinigkeiten geht es auch gar nicht, der Fall sollte mir nur als aktuelles Beispiel dienen. Trotzdem habe ich eher weniger Lust in einem "fremden" System nach bestimmten Templates zu suchen.

  • Das integrierte Forum trägt definitiv zu höheren Besuch und Anteilnahme an der Homepage bei. Viele Mitglieder nutzen ausschließlich das Forum und sind sich der vielen Funktionen der Homepage gar nicht bewusst. Durch das integrierte Forum besteht dann die Möglichkeit zwischen 2 Threads auch mal eben in der Gallery oder sonstigen Bereich zu stöbern und sich dort gegebenenfalls zu beteiligen.


    Seh ich haargenau genauso und war auch schon immer das Problem der Homepage. Neue Mitglieder gucken sie sich an, und finden sie toll, dann wenn man Mitglied ist guckt man eigentlich selten bis nie mehr da darauf. Im Forum geht halt alles ab, und da wäre es halt am geilsten wenn man so Sachen machen könnte wie:


    - Man erstellt gerade einen Beitrag, und möchte mehrere Grafiken anhängen, die man dann einer bestimmten Kategorie zuordnen kann. Öffnet man den Beitrag, sieht man direkt die Grafiken und dadrunter den Beitrag und kann diese kommentieren.
    - Das gleiche kann man genauso mit Videos und Downloads machen.
    - Man schreibt im Forum einen Artikel, News oder Guide. Mitglieder, Admins und/oder Gildenanführerheinis stimmen ab, ob dieser besonders toll ist, und mit einem Click wird der Artikel/Guide auf die Homepage in eine Kategorie gehieft
    - Umfragen im Forum erstellen, die automatisch auf der Webseite erscheinen, oder auf einer Seite wo alle Umfragen aufgelistet sind die gerade aktiv sind und wo man abstimmen könnte
    - Viel mehr Möglichkeiten Charakterdaten einzugeben oder automatisch aus dem Arsenal zu empfangen, die im Profil oder unter dem Namen des Mitglieds angezeigt werden

  • Ich packs mal hier rein.
    Würde mir eine Kenntlichmachung zwischen D3 und WoW Member im Forum wünschen. Also grafisch etwas, was die Trennung optisch direkt erkennbar macht. Ist sowas in Planung?

  • Ich lass mir was einfallen. Überlege ehrlich gesagt sogar die Klassenfarben für WoW-Mitglieder abzuschaffen, oder über die Auswahl im Benutzerprofil zu automatisieren, da wir keine getrennten Klassenforen mehr intern haben und es den Verwaltungsaufwand reduzieren würde.