Infos aus der Beta

  • Beta hat mir irgendwie immer an allem mindestens nen Teil des spaßes geraubt. Spätestens wenns um irgendwelche Statistiken geht, die auf einmal wieder bei null sind (sc2 gefühlte 150 Spiele in der Beta lassen grüßen), oder neu zu erspielende Level wie in WoW, wirds halt echt nervig. Find man sollte Retail nicht mit dem Frustmoment "das kenn ich doch schon alles..." starten...

  • Diablo 3 Beta Patch 5 wurde aufgespielt, der Patch ist ein wenig umfangreicher als die vorherigen:
    Patchnotes auf: Diablo-3.net


    Eine der beudeutenen Änderungen ist das man die Skills nur noch mit dem Nephalem-Altar welcher sich jetzt in Neu-Tristram befindet austauschen kann.

  • Das hatte sich ja während der Beta schon langsam abgezeichnet und ich denke auf lange Sicht ist es eine gute Änderung.


    Dieses konstante Wechseln der Skills während des Kampfes wurde zwar von vielen als weiteres Skillelement angesehen, aber auf Dauer erscheint es mir nervig und nicht sinnvoll jederzeit Zugriff auf alle Talente zu haben.
    Es Trivialisiert imho auch einige Encounter, wenn die vorherige Wahl einzelner Skills nicht notwendig ist.


    Wie immer wird aber erst die kommende Testphase zeigen was der Change tatsächlich für Auswirkungen bringt :)

  • Neues Konzept, ordentlich Gold- & Magic Find via Buff nach Töten von Monster.


    Bluepost dazu:


    Teil 1




    Ulvareth: Der Mut der Nephalem ist eines der neuen Hauptsysteme
    für Diablo III und beginnt auf Stufe 60. Bitte bedenkt, dass es sich
    immer noch in der Testphase befindet und wir noch an den Details feilen.




    Momentan funktioniert es folgendermaßen: von seltenen und
    Champion-Gruppen kann man bereits wertvolle Beutestücke erhalten. Wer
    diese Gruppen tötet, bekommt nicht nur die wertvolle Beute, sondern auch
    noch einen Stärkungszauber, der Magiefund und Goldfund erhöht. Wenn ihr
    allerdings eine Fertigkeit, Fertigkeitsrune oder eine passive
    Fertigkeit ändert, bzw. das Spiel verlasst, erlischt dieser
    Stärkungszauber. Als Extrabelohnung lassen Bosse, die ihr tötet, während
    der Stärkungszauber aktiv ist, zusätzliche Beute fallen.




    Teil 2
    Ulvareth: Wir erwarten, dass dieses System Spieler ermutigen
    wird, bei einer einmal erstellten Fertigkeitskombination zu bleiben, ein
    Spielgebiet auszuwählen, das ihnen gefällt, auf dem Weg zu einem Boss
    nach seltenen und Champion-Gruppen Ausschau zu halten und schließlich
    die Runde mit dem Bezwingen eines lohnenden Bosses abzuschließen.


    Finde die Überlegungen gelungen, mal schauen wie sie es tweaken werden.

    Dieser Beitrag wurde optimiert für Internet Explorer 5.x und Opera 6.x bei einer Auflösung von 1024 x 768.

  • Nette Idee aber das Problem mit "baalruns" wird dadurch auch nicht abgeschafft, sondern nur etwas verändert. Das ermöglicht natürlich wen man es i.wie berechnen kann, dass man sich nen MF von Drölftrillionen % anschaufeln kann und man dann die dicken Sachen sieht. Fraglich das ganze.

  • Mir kamen gerade zwei Gedanken:
    - Wie schaut das egtl. mit Clantags aus? Werden wir wieder mit LoH-NAME rumlaufen oder gibt's da nun einen spieleigenen Service?
    - Hat Blizzard sowas wie einen Gildenchat implementiert oder wird alles über Battletags/Real-ID laufen müssen?

    Dieser Beitrag wurde optimiert für Internet Explorer 5.x und Opera 6.x bei einer Auflösung von 1024 x 768.

  • Soweit ich weiß gibts noch keine Ingame Funktion für Gilden/Clans, ist aber wohl auf deren (wahrscheinlich endlos langer) To-Do-List für die Zukunft. Derzeit muss wohl alles erstmal über die FList laufen, d.h. RealID/battletag. Da man bei D3 wohl nicht ständig neue chars hochspielen wird bin ich ehrlich gesagt eher gegen die gildentags, finde die net sonerlich toll an meinem charnamen und wenn dann irgendwann ingame gilde kommt werden die sowieso obsolet.

  • - Wie schaut das egtl. mit Clantags aus? Werden wir wieder mit LoH-NAME rumlaufen oder gibt's da nun einen spieleigenen Service?

    Um dieses Thema mal wieder einwenig aufzufrischen:


    - Bei Erscheinen hat D3 keine Clan/Gildenunterstützung, wurde ja auch schon geschrieben -> vielleicht irgendwann
    - Clan/Gildentag im ACC-Namen dürfte wegfallen -> ACC-Name = Emailadresse
    - Clan/Gildentag im Charnamen ist irgendwie sinnlos, da man den Charnamen von anderen Spielern kaum bis gar nicht mitbekommt.-> Battletags werden angezeigt
    - Clan/Gildentag im Battletag ist auch nicht wirklich zumutbar, vorkurzem konnte man diesen nicht einmal Ändern, mittlerweile kann man ihn Ändern, jedoch nur einmal.


    Mir kommt es so vor das die eigene Clan/Gildenzugehöhrigkeit in D3 anderen zu "zeigen" nicht wirklich vorhanden ist, ausser man schreibt es extra im Chat.
    Es gibt da noch das Banner, welches man als Gilde einheitlich machen könnte, also ungefähr wie das Gildentabart in WoW, nur viel Sinn macht das auch nicht.


    D3 scheint mir ziemlich Gildenunfreundlich zu sein, da hatte man in D2 sogar mehr Möglichkeiten.


    Da ich keinen Key habe weiß ich nicht ob man einen eigenen Chatchannel erstellen kann, aber ich gehe mal davon aus das man wenigstens einen LoH Channel Erstellen/Nutzen kann.