Nvidia GTX 10xx

  • Grade bei Gamestar den Artikel über die neue GTX Generation gelesen.
    Bin ja sehr gespannt ob die das wirklich erreichen, was der Wieselsberger da erfahren haben will.
    Wenn die GTX1080 tatsächlich die Performance von GTX980Ti SLI (!!) hat bzw 20% vor einer Titan X liegt, wird denke ich mit 90FPS und richtig ordentlichen Details in realistische Nähe rücken.
    Könnte mir gut vorstellen, mir dann sowas zu holen...
    8GB Ram sind für ne Nvidia Karte auch mal ne Ansage - da waren die ja bisher immer etwas sparsam.
    Klar sind dann irgendwie 600€ oder so fällig. Aber das kann man dann schon machen, wenn damit VR wirklich richtig möglich ist. xD


    EDIT:
    Auf irgendwelchen abfotografierten Slides der Präsentation siehts eher nach GTX980 SLI aus - nicht der Ti Version im SLI.
    Aber immer noch krass schnell.

  • Muss auch GTX980 SLI sein, da Titan X ~ GTX980TI. Der Wieselsberger hats nur mal wieder verkackt.


    Edit: Oder du, im Artikel steht GTX980 SLI. Vielleicht aber schon editiert.

    EnCt2f5d677b1279a51a3abd53020712b5d1bcd0675c3f5d677b1279a51a3abd53020nBIlIwHIjAHrAPGqMFecsZjUYlsBJsFz2bHFcbVLCmXIe7mFQkM=IwEmS
    #howtofeelstupid



  • Ich finde du solltest dann aber eine der 3 auch nur für PhysX abstellen, Martin.
    Das lohnt sich ganz bestimmt!


    Jedenfalls lohnt sich dann für dich das Upgrade weg von SLI noch mehr, mezl :P

  • So betreibe ich meine schon seit mindestens 2 Monaten...

    EnCt2f5d677b1279a51a3abd53020712b5d1bcd0675c3f5d677b1279a51a3abd53020nBIlIwHIjAHrAPGqMFecsZjUYlsBJsFz2bHFcbVLCmXIe7mFQkM=IwEmS
    #howtofeelstupid



  • http://www.gamestar.de/hardwar…,4.html#spiele-benchmarks


    Ohne groß den Test gelesen zu haben... die Benchmarks sagen für mich aus, bzgl. Nvidias Statement "GTX1080 schneller als 2xGTX980 SLI": Ja, richtig... bei Spielen die SLI nicht richtig unterstützen. Liegt zwar meistens an den Entwicklern des Spiels, weil sie es nicht im Fokus haben oder schlicht und einfach verhunzen... aber Nvidia weiß ganz genau wie die Spiele laufen, sie liefern schließlich die SLI Profile dafür. Finde ich ziemlich schwach von Nvidia dann so ein Statement hin zu hauen. Für mich jetzt nur noch Marketing bla bla ohne Hand und Fuß.
    Asynchronous Shader unterstützen die Pascal GPUs auch noch nicht, schaffen damit nicht mal einen großen Vorsprung zur alten AMD Generation. Immerhin haben sie diesmal Asynchronous Compute hinbekommen... Wie schauts mit Vulkan aus? Wird man wohl erst sehen wenn es in Doom (ohne Zahl) freigeschalten wird und Benchmarks dafür eintrudeln.

    EnCt2f5d677b1279a51a3abd53020712b5d1bcd0675c3f5d677b1279a51a3abd53020nBIlIwHIjAHrAPGqMFecsZjUYlsBJsFz2bHFcbVLCmXIe7mFQkM=IwEmS
    #howtofeelstupid



  • Ich hatte auch ein wenig mehr erwartet.
    Was ich in dem Test jetzt vermisse ist, dass gar nicht tiefer auf VR eingegangen wurde. Angeblich sollen die Karten ja bei VR Berechnung signifikant schneller sein als die Vorgänger.
    Wenn das auch nicht stimmt, sehe ich da jetzt definitiv keinen Sinn darin mir eine zu kaufen. Dann kann ich auch erstmal noch mit meiner 970 weitermachen und warten, was so kommt.
    Nichtsdestzotrotz lohnt es sich denke ich schon, wenn man derzeit aufrüsten _muss_, auf die Karten zu warten.


    Mal schaun was AMD noch liefert. Es wäre aber alles in allem doch eine Überraschung, wenn die nach Jahren der Zweitklassigkeit auf einmal einen überlegenen Chip aus dem Hut zaubern würden, der kein Atomkraftwerk samt Kühlturm braucht.


    EDIT:
    Und natürlich mal auf die Custom Designs warten. Evtl lässt sich da ja mit nem ordentlichen Lüfter noch richtig was rausholen.

  • LTT sagt was zu VR. Interessiert mich nicht besonders, deswegen hab ich da nicht zugehört. Musst selber angucken.


    EnCt2f5d677b1279a51a3abd53020712b5d1bcd0675c3f5d677b1279a51a3abd53020nBIlIwHIjAHrAPGqMFecsZjUYlsBJsFz2bHFcbVLCmXIe7mFQkM=IwEmS
    #howtofeelstupid



  • Weiß nicht. Quasi doppelte Leistung wenn nur halb soviel Objekte berechnet werden müssen?

    EnCt2f5d677b1279a51a3abd53020712b5d1bcd0675c3f5d677b1279a51a3abd53020nBIlIwHIjAHrAPGqMFecsZjUYlsBJsFz2bHFcbVLCmXIe7mFQkM=IwEmS
    #howtofeelstupid



  • Theoretisch vielleicht - praktisch vermutlich n bisserl weniger.
    Wenn es dann damit möglich is in max Details bei stabilen 90 FPS zu zocken, wäre es episch. Sollte man ja meinen, dass das geht, nachdem sich ja sicher große Teile des Bilds überschneiden sollten.
    Aber Benchmarks wären halt nice, damit das nich nur sinnloses rumspekulieren ist.

  • Vor ein paar Tagen wurde nun endlich der Vulkan Support für DOOM (ohne Zahl) released. War ich ja schon sehr gehyped drauf. Die Kommentare im Netz waren auch sehr positiv... selbst getestet... minimaler Unterschied... hart enttäuscht. :(


    Jetzt gibt es auch bei Gamestar einen Benchmark dazu: http://www.gamestar.de/spiele/…m_2016,44424,3275792.html
    Spiegelt so ziemlich meine Erfahrung mit der GTX 970 wider.


    Fazit: Fuck Nvidia (auch wenns mit der 1000er Reihe ein paar Verbesserungen gibt). Wann bringt AMD die Konkurrenz zur 1080? :(

    EnCt2f5d677b1279a51a3abd53020712b5d1bcd0675c3f5d677b1279a51a3abd53020nBIlIwHIjAHrAPGqMFecsZjUYlsBJsFz2bHFcbVLCmXIe7mFQkM=IwEmS
    #howtofeelstupid



  • Habe vor allem Bilder & Graphen geschaut.
    Warum OpenGL? Wahrscheinlich bin ich total veraltet, aber früher war doch OpenGL eine Alternative zu DirectX.
    Wie verhält sich dementsprechend OpenGL zu DirectX? Und nicht nur OpenGL zu Vulcan.
    PS.: Vulcan = so direkterer GPU Zugriff vergleichbar zu Mantle?

  • OpenGL vs DirectX werden wir zumindest für DOOM (ohne Zahl) nie wissen. Gibts nur mit OpenGL (und jetzt alternativ Vulkan), weil id's eigene Engine (zumindest die aktuelle (DOOM (ohne Zahl)) und die Vorgängerversion (Rage, Wolfenstein New Order/Old Blood, Evil Within)) auf OpenGL setzt. Und dafür läuft es schon mit OpenGL scheiße gut.


    Und ja, Vulkan ist vergleichbar zu Mantle. Die Basis von Vulkan ist quasi Mantle. Wurde von AMD mal zur Weiterentwicklung an den OpenGL Entwickler (Khronos Group) gesponsort.

    EnCt2f5d677b1279a51a3abd53020712b5d1bcd0675c3f5d677b1279a51a3abd53020nBIlIwHIjAHrAPGqMFecsZjUYlsBJsFz2bHFcbVLCmXIe7mFQkM=IwEmS
    #howtofeelstupid



  • Aha!
    Verstehe. Danke :)
    Dachte OpenGL wäre schon lang tot, weil ich davon gefühlt seit Jahren nichts mehr gehört hab. Irgendwie war alles nur noch DirectX.
    Früher konnte man das ja bei manchen Spielen noch umschalten und überhaupt war OpenGL relativ prominent.