Beiträge von CosmicDevil

    Als die Rückstände sind kein Problem,
    ich sammle allein pro BRD Run schon ca. 150, dann noch die aus der Gilde, das geht fix.


    Königsblut ist leider extrem aufwenig,
    und das farmen der Schuppen wird leider auch nervig lange werden.


    Wie man allerdings auf ehrfürchtig kommen soll, ist mir noch ein Rätsel.
    Ich glaub gelesen zu haben, dass dafür ca. 8000-9000 Eisenrückstände gebraucht werden. :D

    Ja, du brauchst einen Chip dafür.
    Ich kann dir nicht wirklich sagen, wass die mittlerweile kosten,
    da ich mich damit nicht merh so wirklich beschäftige.
    Ich hab für meinen glaube ich 60€gezahlt.


    Die Xbox Platte läuft über ein FAT32 Format,
    die eines Pc´s nicht.
    Das musst du erst umstellen.
    (Ich hoffe ich hab nix verdreht)

    Ja das stimmt, du kannst auf deiner Festplatte Sicherheitskopien der Spiele anlegen 8)


    Also, wenn du jemanden kennst, der gute Erfahrung im Löten hat,
    kann dieser dir auch den Chip einbauen, diesen bruachst um Spiele, Filme etc. speichern zu können.


    Eine grössere Platte ist auch kein Problem,
    du musst halt nur die Platte auf ein anderes Format bringen,
    denn die laufen anders als die im Pc.


    Am besten du schaust dich mal in diversen Xbox Foren um.
    Auf www.spieleforum.de findest du auch schon einige Tipps und auch ein paar zuverlässige Leute, die solche Umbauten proffesionell machen.
    Evtl. ist ja einer bei dir in der Nähe.

    Du kannst dort am Anfang einige Quests machen,
    zb auch die mit dem feurigen Fluxus.
    Daraus entsteht eine Endlosquest, in der du diese roten Dinoschuppen, Königsblut und Kohle abliefern musst.
    Um von neutral auf freundlich zu gelangen, brauchst du ca. 500 Königsblut und ca. 1000 Dinoschuppen.
    Um von freundlich auf geehrt zu kommen, brauchst du ca. 1000 Dunkeleisenrückstände.


    Hoffe dir etwas geholfen zu haben. :)

    Diese Speicherkarte ist erforderlich um Xbox Live spielen zu können.
    Zu deinem Edit Sezer: Deine Speicherdaten werden grundsätzlich auf der Festplatte abgelegt.


    Ich hab in meiner Box ne 120GB Platte drinne, lohnt sich schon das Teil.
    Man kann ne Menge drauf speichern 8)


    Ach und Keeper,
    wenn ich mir manche Grafiken auf der PS2 anschaue, grade wenns mehr als ein Spieler ist, wird mir schlecht. :D
    Habe mal, glaub DTM Race Driver wars, bei nem Freund gespielt (im2p modus), ich hab gedacht ich spiel auf ner PS1, so mies sah das aus.


    Aber nach wie vor ist ne PS2 geil,
    allein schon wegen Gran Turismo und Final Fantasy 8)

    Solltest du einmal zu wenig Geld auf deinem Konto haben, sprich nicht genug Deckung, wirst du für das Lastschriftverfahren gesperrt und kannst WoW nur noch über Gamecards (erhältlich bei jedem Media Markt oder Saturn etc.) kaufen.

    Dort gibt es einen Händler, von der Thoriumbruderschaft.
    Aber wie so üblich, musst du erstmal deinen Ruf steigern, vorher bekommst du denen gar nichts.
    In der Sengenden Schlucht, gibt es die Thoriumspitze, dort bekommst du Quests und kannst deinen Ruf steigern.

    Gibt schon paar nervie Quests, vor allem Sammelquests, die ewig brauchen.
    Schöne Quests weiß ich gar nicht so.
    Aber ich hab solche Quests in Erinnerung, die schwer waren, und man dafür am Ende was tolles bekommen hat.


    Heute zb. habe ich endlich das Quest zum Baron aus Stratholme gemacht.
    Nachdem wir am Anfang direkt 1 mal gewhiped sind, kam auch schon der erste Respawn. Ziemlich schnell.
    Als dann auf einmal der Paladin weg war, dachten wir shcon es war vorbei.
    Zum Glück fanden wir schnell Ersatz.
    Dann sind wir auch bis zu Ramstein gekommen, wo auf einmal unser Schurke weg war. Alle haben geflucht, warum grade jetzt.
    Kurz bevor die 5 Lumpensoldaten kamen, war wieder da.
    Und dann endlich, standen wir vorm Baron.
    Als unser Krieger bei ca. 25% starb, war die Aufregung wieder gross.
    Aber wir haben es dann nach ellenlange Stunden doch geschafft.
    Ich bekam noch das Siegel von Rivendare, sowie einen weiteren Ring als Belohnung und endlich meinen Argentumstab.


    Ich glaube, an dieses Quest, werde ich mich noch lange erinnern, und mich jedesmal freuen, wenn ich den Stab in meiner Hand sehe. :D

    Im 1on1 finde ich persönlich den Schamanen fast unbezwingbar.
    Ich bin mit Sicherheit nicht der schlechteste Mage, aber ich mach um jeden Shammy nen grossen Bogen.
    Der hat so ziemlich alles was man braucht. Kann sich in zig Sekunde fast voll heilen, Nahkampf auch nicht unbedingt schlecht und Fernkampf auch nice.
    Grad als Magier isses mies, wenn er seine Erdschocks macht, du kommst ja zu nix mehr.


    Priester find ich als Mage allgemein recht schwer zu handhaben.


    Auf Schlachtfeldern hat der Mage klare Vorteile.
    Aber auch ein Jäger geht ganz gut ab im Getümmel.


    Brandir


    Versteh mich bitte nicht falsch, aber wenn du stirbst, ohne dass du beim Mage irgendwas machen konntest, machst du 100% was falsch.


    Kein Mage macht 4k dmg in 3 Sekunden wenn du dein Schild an hast.
    Niemals.
    Davon abgesehen, müssten die Spells schon alles kritische Treffer sein, um 4k zu schaffen. Und das 3mal hintereinander, nenn ich dann schon verdammtes Glück.

    Also ich finds gut.
    Grade wenn man mal Rang 14 erreicht hat, was nicht viele schaffen werden,
    dann finde ich es auch ok, das man seine Items behalten kann.
    Bin ich mal zwei Wochen im Urlaub, hauts mich wieder 2-3 Ränge runter, und ich darf neu anfangen.
    Da steckt doch kein Sinn hinter.


    Was ich mir vorstellen könnte, die Mindestanforderungen für die Ränge zu erhöhen, so dass es auch schwieriger wird, auf Rang 5,6+ zu kommen.

    Die typische Frage,
    die du dir nur selbst beantworten kannst!


    Willst du Nahkämpfer oder eher Fernkämpfer/Caster sein?
    Jeder Char ist auf sein Weise gut,
    welcher die am ehesten zusagt, solltest du dann schon selbst rausfinden.
    Les dir doch mal die Char Beschreibungen auf diversen WoW Seiten durch, da bekommste nen guten Einblick, wer was kann und wie er sich spielt.


    1: Es gibt keinen Owner Char in WoW (ausser vielleicht der Shammy :lachen: )
    2: Nimm dir einen und probiers aus.
    3: Da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, kann dir die Frage sowieso niemand beantworten.


    Informieren hilft!


    :super: