Beiträge von Thalon

    Tut mir leid wenn ich hier nicht reingeschauen habe ob mir jemand gratuliert, bin jetzt zufällig darauf gestoßen und danke euch, dass ich nicht komplett vergessen bin :P

    Ich möchte hier jetzt keine lange Rede halten, ich denke auch nicht das es weiter von Nöten ist. In meiner Zeit bei euch habe sehr viel gelernt und dafür bin ich auch dankbar, doch kann ich hier nicht verwirklichen was ich wirklich möchte. Einen neuen Weg werde ich jetzt einschlagen, ich sehe für mich hier keine Zukunft.

    Ein Anfänger Guide wurde von erfahrenen WoW Beta Spielern zusammengefasst und sollte den meisten sehr hilfreich sein. Er wurde dafür geschrieben um den Final Beta Spielern den Einstieg etwas zu erleichtern.



    Link: http://gameswelt.de/pc/tipps_tricks/wow-anfaengerguide/


    Zitat

    Gamesweb hat einige Tipps und Tricks für World of Warcraft zussamengefasst, damit die Spieler, die bei der Final Beta dabei sein werden, schneller in das Spiel einsteigen können.
    In Anbetracht der voraussichtlich für Dezember geplanten offenen Beta von 'World of WarCraft' haben unsere Veteranen einige Tipps zusammengestellt, die euch den Einstieg ins Spiel und die Spielwelt erleichtern sollen.
    Das Ganze umfasst drei Teile. Im Ersten werden einfache Grundlagen erläutert und die Rassen erklärt. Der zweite Teil beschreibt euren Start in Azeroth, der Dritte handelt von Berufen und anderen Features in World of Warcraft wie zum Beispiel die Auktionshäuser.
    Insgesamt ist der World of Warcraft - Anfänger-Guide sehr gelungen, und sollte euch die Wartezeit bis zum Erscheinen der Final Beta verkürzen.

    Nein, es geht um den Spruch ,,ich kenne dich zwar nicht.....'' , der ist in jedem Abschiedsthread anzufinden, absolut überflüssig und geht mir auch langsam auf den Nerv.

    Du hast mich mit deiner Geschichte durchaus nicht minder überrascht, ich hätte es von dir, durch die Story im WoW Forum nicht zugetraut. Vielleicht werde ich mich doch noch dazu bewegen das Kurzgeschichtenbuch wieder aufleben zu lassen, wenn mehr Beteiligung vorhanden ist. Nun werde einige an meine kleine Geschichte im Weihnachtskalender denken und sie mit Sabbel's vergleichen und zu einem deutlichen Schluss kommen. Doch möchte ich sagen, ich habe unter Zeitdruck in 3h geschrieben und konnte nichts bzw. kaum etwas bearbeiten, etwas zu schreiben was man veröffentlich könnte, dazu wäre ich in der Lage denke ich. Mich einmal mit dir zusammenzusetzen würde mich sehr freuen, bin nur leider an einem Projekt mit Polymnius zur Zeit am Arbeiten.

    Wie ich dir bereits sagte, ich finde den Muvo Slim besser. Er ist fast so klein und flach wie eine Kreditkarte und auf bis zu 1GB aufrüstbar. Weiterhin ist das Design sehr edel gehalten und der Klang ist sehr gut.


    Dein sogenanntes ''Egay'', wie du immer im TS zu sagen pflegst, kann ich dir ohne zu zögern empfehlen, es kommt nur auf den Verkäufer an. Schau dir einfach wieviele negative Comments er hat und die Anzahl aller Comments um dir ein grobes Bild zu verschaffen.