Beiträge von Whitewolf

    Moin, Moin ...


    da mir heute Morgen der Chromatischer Knochenpanzer in die Hände gefallen ist, suche ich nun Unterstützung damit ich mir die Brustplatte des chromatischen Clans bauen kann.


    Da ich das Ding just eine Stunde vorher abgeschrieben hatte und glücklicherweise alle meine chromatischen Schuppen (naja die eine) wieder aus dem AH befreien konnte brauche ich Hilfe bei der Beschaffung von:
    - 0x Blitzende chromatische Schuppe (Danke für die großzüge Sachspende von Apo und Daea!)
    - 0x Ausgefranste Monstrosität-Stickerei
    - 0x Blut von Helden


    Die letzten beiden sind zwar BOP aber wer mal Zeit und Lust für Stratholme hat :D


    Danke noch mal an die Crew von gestern Nacht :D und das super Feedback von den vielen Leuten nach Ony.


    Die Tage ist also jetzt Strat satt angesagt :D

    Moin, Moin ...


    nicht das hier der falsche Eindruck ensteht. Ich habe wohl Bock auf Raids! MC, Ony und BWL keine Frage! Aber da ich die letzten Wochen immer zugunsten von Raids geschoben habe, hab' ich bis Sonntag wahscheinlich keine Zeit :-(


    Sollte ich wieder erwarten doch Online sein und genug Zeit haben, verfügt über mich ;-)

    Jungs und Mädels ... nun kommt mal wieder etwas runter. Ich bin bekanntlich auch angenervt aber wenn wir uns jetzt Richtig in die Haar kriegen werden wir so schnell nicht wieder MC von innen sehen.


    Zum Thema Ego-Typen ... ich glaube hat mal etwas von so einem gehört. Heute nacht ist auch einen durch meinen Vorgarten geschlichen.


    Ich glaube das Thema wird sich von selbst durch DKP regeln. Da die leute die stetig mitkommen einfach in letzter Konsequenz mehr DKP haben und damit auch die besseren Items. Ich hab' das Problem auch so noch nicht wahr genommen.
    Wir sollten aber verzichten hier Leute an den Pranger zu stellen. Das nutzt keinem was. Da gibts auch immer Geschichten die man nicht kennt ...


    Ich muss auch ganz ehrlich zugeben ich verspüre auch eine gewisse Raidmüdigkeit. Liegt auch daran, dass ich in letzter Zeit sehr häufig wieder dabei war weil mit iL ja auch diverse Leute gegangen sind. Jetzt muss jeder häufiger ran - grade in den Dünn besetzten Klassen - und das zeigt wohl auch schon erste Spuren. Jedenfalls bei mir.


    Ich möchte Vorschlagen das wir alle erstmal wieder Runter kommen und uns etwas von MC erholen und dann frohen Mutes uns den Herausvorderungen von MC und BWL stellen.


    Mir persönich passt das auch sehr gut, da ich die letzten Wochen immer wieder Jongliert habe und ich diese Woche mit großer Wahrscheinlichkeit keine Zeit mehr habe. Darum hab' ich mich halt auch einfach nicht angemeldet und das war auch Teil des Frustes den ich gestern geschoben habe.


    Ich möchte an der Stelle auch nicht mal die gute Arbeit der Raidleitung der letzten Wochen loben und alle die sich engagiert haben. Auch nach dem Split mit iL haben Sie alles dafür getan damit es weiter geht und auch jetzt möchte ich nicht in ihrer Haut stecken. Da kann es auch mal zu Pannen kommen ...


    Hmm ... Die Kosten für mich investier ich in der Regel gern. Plus Zeit für Nachflossensuppe, Machtfischsteak, Monsteromelettes, Lungensaft, Skorpionpulver, etc.. Die ich auch mit bringe. Geht wie gesagt auch nicht um die Zeit, sondern das andere recht respektlos mit meiner Zeit umgehen.


    Zitat

    Original von Alan
    Jeder investiert hier Zeit, Geld und Freizeit ins Spiel, berufstätige Leute gehen für Raids auch eher nach Hause oder gehen mit, obwohl nichts dropt, der Gemeinschaft zuliebe.


    Ich bin - wie gesagt - ebenfalls berufstätig und gehe auch hauptsächlich wegen den Leuten mit. Vor einem Raid in der Woche habe ich in der Regel 8-10h gearbeitet, bin dann wie eine "besengte Sau" nach Hause gefahren und versuch mir dann in einer Stillen Minute auf dem Weg nach MC noch mal was zu Essen zu machen, weil ich es vor 18:30 einfach nicht schaffe.


    Zitat

    Original von Alan
    Wenns dir kein Spaß macht und du so derbe auf deinen Profit aus bist, die deine Zeit zu Schade ist, dann ist das nicht gemeinschafts und Gildenfreundlich, aber da es mr nicht zusteht, die Cor o Rodynleute zu kritisieren, sowie nicht bei der Raidplanung mitwirke möchte ich die obige Meinung natürlich einschränken.
    Wärst du ein Mitglied der LoH würde ich dir als Gildenleitung übrigens härter die Meinung sagen.


    Ich bitte darum. Ich kann Kritik vertragen. Aber ich möchte vorschlagen, das Du dir mein Origianlpost noch einmal durchliest. Ich denke wir sind eher einer Meinung.


    Zitat

    Original von Alan
    Würden alle denken wie du, wäre Ragnaros noch nie und nirgendwo gefallen.


    Hmm ... ich glaube ich bin einfach zu Alt und habe zu wenig Lust mich bei solchen Kindergarten Veranstaltungen aufzureiben. Bei ernsthaften Raids wenn alle Einsatz zeigen da geb ich auch gern 1000%.



    Zitat

    Original von Alan
    Edit:
    Klingt jetzt nach einziger Kritik gegenüber dich, aber das sollte nicht so sein, viele andere Personen die Nebenbei Fernsehen, Essen oder sich anne Füße Spielen, nicht in den Channels sind wie sie eigentlich sollten alles kleinigkeiten die im gesamtpaket für schlechte Runs stehen.


    Ich kann Kritik vertragen. War vielleicht auch nicht 100% astrein von mit gestern. Am meisten Ärgert mich, dass ich dann bei Geddon den Lag hatte. Das wäre eine Show gewesen :ZD


    Zitat

    Original von Scavy
    Wir hatten heute nur 10, na und andere haben weniger mit und schaffens trozdem, ich hab das bei White heute extrem gesehen, ich hab geheilt bis ich kein Mana mehr hatte, er hatte zu dem zeitpunkt 100% und dann... Kein Mana...Zack ging er runter auf 10% und war sogut wie down.


    Hmmm ... war auch mein Erlebnis die letzten Tage. Erst klappts ganz gut. dann kommt man ca. 20 Sek nicht mehr über 60% Leben und dann Ende ... Zum Schluß hab' ich das echt voraussagen können :Z(


    Zitat

    Original von Diavolo
    Ich ärgere mich auch jedesmal und bin an dem Abend frustriert, wenn ein Raid mal nicht so klappt wie man es sich gewünscht hat, trotzdem steck ich deshalb nicht den Kopf in den Sand und hoffe bei jedem neuen Raid, dass es dann wieder mal besser klappt und alle sich besser konzentrieren.


    Ich habe nun auch schon einige Raids auf dem Buckel und ich habe auch keine Probleme damit wenns Mal schlecht lauft wie mit den Core-Packs und Sulfron letzte Woche. Wenn's nicht so wäre hätten Sie ja Ragnaros nach IF stellen können. Der kann da denn freie Epics verteilen. Ich hab' auch gern die vielen Versuche auf Majordomo mit gemacht wo ich nix für gesehen habe oder die Versuche auf Magmadar als wir nur einen Tranq Shot hatten. Das war ja wenigstens noch Spass. Aber gleich am Anfang dreimal verrecken ... naja ... ist auch 'ne Herausforderung.


    Ich weiß nicht wie Ihr MC errlebt. Als MT oder erster OffT ist das schon echt anstrengend da du bei vielen Mobs direkt dran bist und die Viecher echt wiederspenstig sind. Darum sind wir Tanks echt auf euch angewiesen. Es kann sein, das das als Caster anders und vielleicht entspannter ist. Aber ich kann 'nebenbei keine Fern sehen oder Musik hören, weil ich mich erstmal primär auf meine Aufgabe konzentriere euch am Leben zu erhalten. Auch wenn die Meisterhexen mir mal wieder die Aggro klauen :Z)


    Zitat

    Original von Diavolo
    Mein Hauptantrieb für MC ist es immer noch endlich einmal Ragnaros richtig in einem vernünftigen Kampf zu erleben


    Bring him on, man!

    Ich wollte mal meinem Unmut über die Performance bei den letzten beiden Raids etwas Luft machen.


    Ich weiß ich bin Krieger und die sterben etwas öfter. Und ich sterbe gern für euch. Jedenfalls habe ich das die letzten Wochen getan. Jetzt muss ich aber sagen: Ich habe keine Lust habe mir die Tage und Nächte um die Ohren zu schlagen um mir genug Kohle zum reparieren und bessere Items zu verdienen, nur damit ich bei unnötogen Wipes und 0815 Monstern drauf zu gehen.


    Dabei geht es mir noch nicht einmal um das Gold sondern um den Respekt. Ich habe heute privat und und in der Firma wieder alles mögliche umgebogen, damit wir genug Krieger haben und endlich mal ein Versuch auf Ragnaros starten können und wie das heute wieder gelaufen ist: Da platzt mir der Kragen. Dafür tu ich mir den Stress nicht länger an.


    Wen mein Verhalten heute im Raid gestört hat: Mein Angebot an die Raidleitung: Macht 'ne Sperre oder zieht mir alle DKP ab. Ist mir egal ich stehe dazu. Ich gehe schließlich nicht nur wegen DKP oder Items da rein, sondern wegen der Herausforderung und dem Spass und der ist die letzten Raids Ganz schön auf der Strecke geblieben ...