Beiträge von Krang

    Zitat

    Original von Bombabil
    10/12 mit genau den selben Fehlern (falls der Fehler nicht bei denen liegt ^^)


    AFAIK = as far as i know


    ich kenn das andere normal als AFAIR, aber AFAICR geht auch noch so grade durch.


    oT sollte durch groß/kleinschreibung klar sein, findet man aber auch als "o/T" vor allem im heise-forum ohne ende.

    Zitat

    Original von KnivesWer ausserdem glaubt irgend ein 08 /15 GM wüsste es besser


    Wenn einer keine Informationen hat oder Gerüchte ins Rollen bringt, dann GMs. Der Kenntnisstand eines GMs ist im Schnitt vergleichbar mit dem eines Telefonisten im Callcenter.

    Meinst du jetzt den europäischen Nerz, den amerikanischen Nerz oder das Feuerwiesel? ;)



    Also es kommt drauf an, was bei dir "I-net" ist.


    Möglichkeit 1: Dein Rechner benutzt eine DFÜ-Verbindung und wählt sich irgendwie ein. Dann gehst du in die Netzwerk-Optionen, machst deinen Rechtsklick auf den Adapter, bei dem es raus ins Internet gehst und gibst diese Verbindung "frei". Vom Gedanken dahinter soll man sich die "Internetfreigabe" wie eine "Netzwerkfreigabe", also wie freigegebene Verzeichnisse, vorstellen.



    Möglichkeit 2: Du hast einen Router, der das Einwählen und den ganzen Schnickschnack übernimmt und unter einer bestimmten IP-Adresse (zB 192.168.0.1) als Gateway funktioniert.
    In dem Fall markierst du auf deinem Rechner bei den Netzwerkverbindungen beide Netzwerkkarten, also einmal die Richtung Router und einmal die Richtung Rechner Nr. 2 und wählst "Verbindung überbrücken" aus. Dann entsteht eine sog. "Netzwerkbrücke", die du dann behandelst wie eine einzige Netzwerkkarte (also IP vergeben usw.).


    Idealerweise sieht es dann für Rechner Nr.2 so aus, als wäre er als direkt an den Router angeschlossen.

    Zitat

    Original von Knives
    Dummes Casual - uhren gewhine von Leuten, die neuen Content eh erst mit dem jeweils nächsten AddOn in IF LFM Raids bestreiten und dann noch darüber weinen, dass Bosse ja mit skallieren und man sie immer noch nicht mit Stoffies umzergen kann.


    Right. Wir haben zwei Instanzen, in die hier noch wohl keiner die Nase stecken konnte UND es ist eine noch höhere geplant. Was soll denn sonst noch kommen?


    Man kann in WoW so viel machen. Absoluter Highend-Content, anspruchsvolle 5er-Instanzen, die sooo von allen erbettelt wurden, sinnvolle Craftingberufe, PvP mit echter Equipment-Alternative zum PvE, daily quests, farmbare Gimmicks wie besondere Epicmounts, Saisonale Events und genug komplexe Beschäftigungstherapie für Zahlenjunkies wie mich. Was soll da sonst noch kommen; ein persönlicher Animator, der einen rund um die Uhr bespaßt?


    Was soll es denn in anderen Spielen geben? Gildenbesitz, Gildenfestungen? Sieht man ja zB an Shadowbane, wie spannend und absolut überbewölkert das ist. All die Features der anderen tollen Spiele mögen auf dem Papier toll aussehen, aber in der Praxis lockt der Käse auf Dauer keinen Hund hinterm Ofen hervor. Die Langzeitmotivation geht bei denen irgendwann ganz schnell in den Keller.




    Wer bei diesem Überangebot in WoW immer noch nix für sich findet, der hat IMHO viel eher ein generelles Beschäftigungsproblem und erwartet von Blizzard, dass sie jetzt in einem Spiel einen kompletten alternativen Lebensinhalt für Leute ohne sonstige Freizeitbeschäftigung bieten.

    Statt des Q6600 würde ich nen E6750 oder E6850 nehmen. Die zusätzlichen Cores bringen dir nur was, wenn du mehrere Dinge gleichzeitig laufen lässt. Ich merk das schon bei mir: Ich kann auf meinem E6600 neben WoW gleichzeitig ne wissenschaftliche Berechnung für nen Kumpel laufen lassen, die den zweiten Core 100% auslastet und hab praktisch keinerlei Frame-Einbußen. Das heisst für mich, dass eh nur ein Core hauptsächlich genutzt wird.


    Stattdessen hast du bei den E6750+ die Vorteile, dass a) der Einzelkern schneller ist und b) du den höheren FSB von 1333 Mhz hast.


    Rest sieht gut aus, ähnlich bei den Systemen, die ich anderen auch empfohlen hab.

    Zitat

    Original von Knives
    Was mich aber verwundert: Malygos? Storytechnisch ist er vlt ein bisschen abgedreht (vergleiche War of the Ancients Band 3), allerdings ist er einer der 5 Aspekte und damit im Grunde nicht tötbar. Also wenn Blizzard nu ernsthaft uns auf Aspektjagd schickt und das nicht ala Mount Hyjal wird und wir mit ihm zusammen irgendwen grillen, wars das mit WoW für mich ...


    Is doch wohl sowas von schnuppe, ob der Drache da nun Malygos oder Schlupp vom grünen Stern heisst ^^. Ausserdem will ich in nem MMORPG gefälligst alles für teh big uberloot killen können, was Rang und Namen hat. Giev Elemental Planes!

    Zitat

    Original von Sodie
    Dann könnte es passieren das es die nächsten 10 Jahre kein D3 gibt, denn das SUPER-MMORPG ist ja auch angekündigt ;)


    Apropos, wenn wem langweilig ist, dann zieht euch das mal rein (~50min):


    http://video.google.de/videoplay?docid=-8246463980976635143



    Es geht darum, Menschen mit Spielen kostenlos Dinge tun zu lassen, zu denen Computer derzeit nicht fähig sind. Ein Einführungsbeispiel wäre, dass Pr0n-Anbieter auf ihrer Seite Capchas zeigen, die allerdings nur umgeleitete Captchas von anderen Seiten sind. Die geilen Pr0n-Surfer helfen quasi damit unbewusst den Anbietern beim Erstellen von Spam-Accounts.

    Zitat

    Original von Norla
    D3 wird niemals ein MMORPG. Es ist auch gar kein reales Konkurrenzordukt zu WoW, da D3 einem ganz anderen Genre angehört.


    Genau, nämlich dem der Sudoku-Clones. Und Norla hat schon probegespielt!

    Willkürliche Erinnerung: Denkt auch immer brav dran, Windows-Update laufen zu lassen. Gestern gabs wieder ca. 9 Patches. Wer das regelmäßig macht, dessen Überlebenschancen im Internet steigen wieder ein ganzes Stück.

    Hach, Knorkator.. erinnert mich daran, wie wir damals zur Schulzeit gern morgens rotzblau heimgelaufen sind und dabei "Zeig mir den Weg nach unten" mit Eunuchenstimme geträllert haben ;o)