Beiträge von Nondil

    Kommt drauf an wie es gemacht wird natürlich.
    Wenn man sagt alle bekommen 10% mehr. Geht es trotzdem weiter auseinander in Absoluten zahlen.
    Ich denke tatsächlich, dass man andere Parameter als den Erfolg heranführen sollte für die TV-Gelder. Weil Hoffenheim, Wolfsburg, Leverkusen etc. sind durch ihre Struktur schon den normalen Klubs etwas im Vorteil "tun" aber weit weniger für die Attraktivität der Liga weil keine Sau sich für diese Teams interessiert.
    Aber insgesamt wird der Markt in den nächsten Jahren noch mal explodieren und da auch weider einsacken.Ich habe das Gefühl es Entwickelt sich da gerade eine große große "Blase".
    Am liebsten wäre mir ja entweder eine Art Salary-Cup oder ein gute durchgeführtes Financial-Fairplay. Aber das verstößt dann bestimmt wieder gegen EU-Recht...

    Da sich ja mal wieder ein Alleingang vom FCB abzeichnet:
    Ich denke das die Bundesliga sich zur Zeit irgendwo selbst zerstört: Die Finanzschere geht immer weiter auseinander. Prinzipiell hat außer vllt mal Dortmund oder mal Leverkusen oder mal Wolfsburg niemand eine Chance gegen Bayern. Und auf lange Sicht gesehen, also innerhalb der Saison hat quasi niemand eine Chance. Jedes Team mit Mehrfachbelastung muss Rotieren, die einzige Mannschaft die das ohne großen Verlust an Klasse tun kann ist Bayern. Selbst Rib und Rob sind absolut ersetzbar. Wenn Dortmund oder eins der anderen Teams rotiert, verlieren sie Punkte.
    Und wenn man sich die Finanzen anschaut, wird sich das auch nicht ändern. Mal zum Vergleich: Bayern setzt 400% so viel Geld um wie Bspw. Frankfurt. Und mehr als das doppelte als Dortmund als Nr. 2.
    Und auch wenn es jetzt vielleicht mehr Geld durch einen neuen TV-Vertrag gibt, wird dieser das ganze noch mehr verstärken.
    Das ganze soll kein Vorwurf gegen den FCB sein, die machen das was für sie am Besten ist.
    Aber wenn man nichts am System ändert, wird die Bundesliga zur absoluten Langeweile-Liga verkommen.
    Bayern wird Meister, dahinter versammeln sich Dortmund, Wolfsburg, Leverkusen vllt noch Blau und dann kommt der Rest.
    Ändern kann daran aber auch kaum die DFL, denn das Meiste Geld wird in der CL verdient.
    Ich denke man sollte einfach die CL Gelder drastisch reduzieren und anderweitig über die EL oder die Ligen verteilen. Sonst wird es nur noch eine Handvoll Vereine geben die alle Titel unter sich ausmachen

    Ich glaube das ggf. anbieten einfach nicht drin gewesen wäre. Tuchel plant 0,0 mit ihm.
    Spätestens als Piszczek jetzt nicht spielen konnte, hat sich das doch gezeigt: Da wurde lieber ein Castro/Ginter als RV eingesetzt und ein Pascal Stenzel aus der U19 auf die bank gesetzt als einen Großkreuz aufzustellen.


    Er hat sich einfach in den Abgelaufenen 12 Monaten selbst sowas von ins Abseits manövriert:
    Döner, Pinkeln, keine Fitness, seltsame Aussagen in Interviews, komische Postings bei Instagram.
    Und vor allem die letzten Punkte waren denke ich für Tuchel entscheidend, weil sie wohl abgesprochen hatten: Kevin soll erst mal Fit werden und dann wird er seine Chance bekommen, sich dann so in der Öffentlichkeit zu Äußern ist einfach dumm.

    Wollte auf meinem alten Laptop auch mal win10 drauf werfen. Da ist zur zeit win7 drauf.
    Bekomme allerdings die Fehlermeldung " Netzwerkadapter nicht upgradefähig". Es gibt auch einfach keine neuen Treiber für den, aber eigentlich brauch ich den eh nicht... .
    Habe den auch schon mal deinstalliert, aber hat nichts geholfen. Irgendwelche Ideen ?

    Was hast du denn für ein Problem ? habe wirklich 0 Probleme ? Das einzig nervige ist das Sonos sein eigenes süppchen Kocht, aber da kann spotify nix zu. Werde bald umstellen...


    Zu der personalisierten Playlist:
    In der ersten Woche, also letze Woche, dachte ich: Wtf hörst du echt so komische Musik ? Diese Woche waren ein paar coole Sachen dabei ;)

    Bin einfach direkt umgestiegen.
    Die Installation war eine Katastrophe und hat über 4 std gedauert... Keine Ahnung warum, aber der hat 2 mal ewig lange gehangen. Schein wohl auch öfter vorzukommen. Normal sind wohl so 30-45min...
    Aber ansonsten bin ich recht zufrieden. Es läuft stabil, sieht mM nach ganz gut aus, auch die integration der Apps gefällt mir. Richtig interessant wird es natürlich, wie immer, wenn man alle Endgeräte mit dem gleichen System hat, hier also Windows.


    Weis jmd was Windows10 so für Anforderungen hat ? Oder sind die angegebenen Mindestanforderungen realistisch ?

    Ich mag den Böhmermann ja sowieso, zu empfehlen übrigens auch seine Radiosendung mit Oli Schulz !
    Das Video ist natürlich eine Glanzleistung und das auf mehreren Ebenen:
    Zum einen zeigt es deutlich wie leicht man manipulieren und damit Meinungen steuern kann. Es bestärkt mich in meiner Art möglichst viele verschiedenen Quellen für Nachrichten zumindest zu überblicken und immer auf den Autor und ins Impressum schauen ;).
    Zum anderen hält er den Medien und den Menschen den Spiegel vor: Denn es kann doch wirklich nicht angehen, das dieser Finger oder Nicht-Finger das beherrschende Thema in den meinungsbildenden Medien in Deutschland ist, wo gleichzeigt Syrien und Lybien vor die Hunde gehen, die Ukraine immer mehr in einen Krieg abdriftet, der Kampf gegen religiöse Radikalisten und Terroristen immer mehr ausartet und in Israel für die nächsten 4 Jahre auch wieder kein Fortschritt im bestreben nach Frieden zu erwarten ist (etc...).
    Und hier regt man sich über den vermeintlichen Stinkefinger auf, der auch noch vor 2 Jahren geschehen sein soll und in einem anderen Zusammenhang gezeigt wurde.
    Und das schlimmste ? Diese polemische Bauernfängerei wird auch noch von einem öffentlich rechtlichen Sender befeuert.
    Selbst wenn er das wirklich gemacht hat, was solls ? Was hat es in der aktuellen Situation für eine Bedeutung ?
    Ich weis ja selbst das auch bei ARD/ZDF die guten Sendungen mittlerweile rar geworden sind, trotzdem hatte ich mehr erwartet.

    Nutze zwar meistens eh den Handy/Tablet-Client, aber mir ist letztens aufgefallen das der PC-Client unfassbar langsam geworden ist ? Hat das noch jmd ?


    Das mit den Odnern wusste ich auch nicht - wäre aber cool :D


    Ehm alternativen gibt es einige: Deezer, googlemusic und ampaya fallen mir da spontan ein. Für mich kommt ein wechsel aber kaum in Frage. Keine Lust alle Playlists, likes und stars neu zu machen. Das hat sich ja alles über die Jahre eingespielt.
    Wirklich das einzige wäre es für mich zu google zu wechseln, weil ich mittlerweile echt so gut wie alles über Googleprodukte mache und es vielleicht praktikabler werden könnte. Aber eigentlich ist das auch egal.

    Endlich hat mal eine deutsche Mannschaft, abgesehen vom FCB und BVB, es auch wirklich versucht und an sich geglaubt gegen ein Spitzenteam.
    Nicht wie Leverkusen oder auch Schlacke im Hinspiel quasi in Ehrfurcht erstarren und in der Halbzeit schon mal das beste Trikot zum Tausch klar machen. Dafür echt mal ein Lob.
    Das es am Ende nicht gereicht hat muss man dem mutlosen Hinspiel anrechnen.

    Ja mal sehen Wolfsburg entwickelt sich wirklich gut, aber die werden trotz ihrer Millionen von VW noch merken, dass man nicht alle Spieler halten kann.
    Man kann in Wolfsburg ein guter und auch ein sehr guter Spieler werden, aber wer mehr will muss zu den Großen in Europa gehen.
    Und ganz so krass finde ich den Kader jetzt auch nicht, da spielen gerade auch einige an ihren Grenzen. Ein Caliguri oder Hundt bspw. und auch ein Dost hat mM kein CL-Niveau


    Und Meilenweit abgehangen haben sie uns ja jetzt schon :m