Beiträge von Noha

    Da muss ich Ixo recht geben, mitte der 2. Staffel wird das ganze kurz sehr eintönig. Am meisten hat mich irgendwann Chucks Unfähigkeit genervt. Wird aber gegen Ende 2. Staffel wieder spannender. Aus meiner Sicht hat es sich gelohnt weiter zu schauen, auch Staffel 3 und 4 sind gut, teils spannende / witzige szenen, gute Wendungen, die Charaktere entwickeln sich weiter, usw...

    Fand die Entscheidungsfreiheit und die daraus Resultierenden Enden auch sehr sehr bescheiden. Hätte mir da mehr Einfluss erwartet.
    Hab den Rat im ME2 drauf gehen lassen und dadurch hat sich aber in ME3 soweit ich weiß nicht viel verändert. Hätte das ganze eigentlich auch ohne Savegame spielen können und es hätte sich wahrscheinlich nichts geändert :(
    Miranda ist sowieso nur eine Nebenfigur, die (zumindest bei mir) egal was man tut immer stirbt. Legion ist auch nicht wirklich da und stirbt zu 100% bei mir. usw...

    Weil es gerade so schön zum Thema passt, bin aktuell dabei mein altes Smartphone zu verkaufen, falls also jemand gerade ein günstiges sucht darf sich gerne bei mir melden.


    Konkret geht es um ein Motorola Milestone



    Länge: 116 mm
    Breite: 60 mm
    Tiefe: 14 mm
    Gewicht: 165 g
    Prozessor (CPU): Cortex A8, 550 MHz
    integrierter Flash-Speicher: Flash 512MB
    Speicher erweiterbar: 32 GB (8BG Karte ist dabei)
    Kamera: 5MP
    Display: 3.7" WVGA (480 x 854px)


    Aktuell is CynogenMod 7 drauf kann es aber auch gerne mit dem Orignalen Android 2.2 abgeben.
    Aussehen tut es meiner Meinung nach noch wie neu. Hat mir über die letzten 2 Jahre hinweg gute Dienste geleistet. Akku hält bei normaler Benutzung 2-3 Tage (aktives Internet und wlan). Wenn man es natürlich ausgiebig benutzt ist er wie bei allen Smartphones nach einem Tag fast leer.


    Gruß
    noha

    Aufm screenshot sieht man leider nicht die Komponenten die du ausgewählt hast, also welche CPU genau usw..


    die XMG's sind halt für gamer gedacht. Sieht man ja auch an der Graka, Gewicht usw...


    Du musst dir halt überlegen was für dich wichtig ist. Du bekommst günstige und sehr leistungsfähige Laptops die viel wiegen oder günstige Laptops mit moderater Leistung die dafür aber nur um die 2 Kg wiegen. Möchtest du z.B. beides haben wird es teurer. Wenn das Gewicht also absolut keine Rolle spielt dann kann man gerne zu Gaminglaptops greifen. Wenn man sich aber auf den anderen Herstellerseiten umschaut wird es wohl etwas besser geeignetes geben für weniger Geld. Oder du schaust einfach mal bei deinem Lokalen PC Händler oder MediaMark vorbei, die haben oft Ausstellungsstücke. Unser ProMarkt hier räumnt z.B. gerade seinen Laden leer, da gibts die meisten Samsung Laptops für 20-25% billiger.


    Gruß

    Auf Anhieb hätte ich etwas in dieser Richtung vorgeschlagen. Hat ausreichend Power und nen großes Display. Leider nicht Full-HD, das wird um den Preis wirklich schwer welche damit zu finden. Nicht weil die Displays so exorbitant teuer sind, sondern weil die FullHD Displays meist nur in besser ausgestatteten Modellen verkauft werden die meist über 1000€ kosten.


    Samsung hat auch ein paar gute Modelle in der Preisregion an zu bieten. Von den Leuten die ich kenne und die einen Samsung Laptop besitzen hab ich bis jetzt noch nichts negatives gehört, auf jedenfall nicht mehr als von der ThinkPad oder MacBook Fraktion.

    Hi,


    was sind denn so deine preislichen Vorstellungen und willst du auch Grafikdesign unterwegs betreiben bzw. soll der laptop allgemein portabel sein?


    Gruß

    Habe letztens einen interessanten Artikel zu genau dem Thema gelesen (ging nicht um Apple sondern um Facebook und Co), darin war ziemlich gut beschrieben was der Börsenwert denn eigentlich ist. Zusammengefasst hieß es etwa das der Börsenwert gerade im IT Bereich oft nur wenig mit der aktuellen Wirtschaftlichen Leistung bzw des Umsatzes/Gewinnes zu tun hat sondern mehr die Erwartungen/Hoffnungen der Börsianer in die Zukunft des Unternehmens widerspiegelt. Sprich im Falle von Apple glauben einfach viele das Apple in der nächsten Zeit weiter fleißig Gewinne einfährt.
    Problem an solchen Kursen ist immer, ist der Hype vorbei fallen Sie erst einmal ins Bodenlose, siehe Groupon und ich meine Facebook wird es nicht anders ergehen. Apple denke ich wird noch so lange stabil bleiben bis sich Google endlich mal aufrafft in der Android Landschaft auf zu räumen, denn was die Gerätehersteller mit dem an sich soliden OS anstellen ist teil nicht mehr schön. MS hab ich mehr oder weniger abgeschrieben im Bereich Smartphones

    Das andere Topic stinkt :)


    hm...LoH-Team is eigentlich kein thema^^


    Kyu
    Fyo
    Fresha
    Lego/Volcoar(?)
    noha
    und der supporter des Todes Kniffes wenn er mal 30 wird ;)