Arena Turniere - 3on3

  • Habt ihr auch schon drüber gelesen?


    Klick


    Bisher steht nicht fest welche Anforderungen erfüllt werden müssen um teilzunehmen.
    Allerdings bekommt man auf einem neuen Server vorgefertigte Charaktere und ich bin am überlegen mit 2 mates von Aegwynn im 3on3 teilzunehmen
    mit Druid, Rogue, Warlock combo :)


    Wie siehts bei euch aus? Macht auch jemand von euch mit?

  • loh is doch pvp brachland ^^


    aber ich würde (wenn ich noch wow hätte) sicherlich nicht teilnehmen und zwar wegen der 15 euro anmeldegebühr. die idee an sich ist gut, aber blizzard bietet nachhaltig so wenig für die ganze kohle, die sie einnehmen, dass es eine frechheit ist, die sowieso verarschten pvpler noch weiter auszunehmen.

  • loh is doch pvp brachland ^^


    aber ich würde (wenn ich noch wow hätte) sicherlich nicht teilnehmen und zwar wegen der 15 euro anmeldegebühr. die idee an sich ist gut, aber blizzard bietet nachhaltig so wenig für die ganze kohle, die sie einnehmen, dass es eine frechheit ist, die sowieso verarschten pvpler noch weiter auszunehmen.

    Ich glaube mit den 15 Euro Anmelde-Gebühren werden lediglich die Kosten gedeckt die entstehen. Organisation der Locations, Preisgelder, Extra Server usw. Viel krasser finde ich hingegen, das der Eintritt in Paris zu diesem Blizz Event 75 Euro kostet ;)

  • Ich bin gespannt wie die Teilnahmebedingungen sein werden :) Bisher wurde da noch nichts veröffentlicht :)
    Zudem steht auf der offizielen Homepage, das wenn sie es ohne Startgeld machen würden, sich lange nicht jeder darauf konzentrieren würde.


    Außerdem müssen pro Qualifikationsrunde 200 Spiele vollbracht werden :)
    Wenn man genauer liest wird es wohl darauf hinnaus laufen, das man ein jetzt bestehendes Team brauch mit dem man sich für die Anmeldung Qualifizieren muss.

  • Schockt doch. 15€ ist wunderbar. Bin zwar nicht der Uber-Arena-Spieler, aber hätte trotzdem Lust darauf und würde mir das gerne anschauen.

    Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben für den Fall eines Schlangenbisses - und außerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.