• Zitat

    World Builder
    Ein dunkler Raum in ferner Zukunft. Ein Programm wird gestartet – ein holographisches Programm. Ein Mann betritt die Oberfläche, betrachtet einige Fotografien und fängt dann an, mittels einiger Programme eine komplett eigene Welt zu erschaffen mit wunderschönen Bauten, altehrwürdigen Strukturen und wunderschönen Details. Man sieht den kompletten Vorgang Stück für Stück, wie er die Lichteffekte anpasst und am Schluss sogar eine wunderschöne Blume erschafft.


    Dann betritt sie die Oberfläche. Eine wunderschöne Frau, die sich unglaublich über diese tolle Überraschung freut. Sie wandert durch die Straßen und ist glücklich…sie genießt die Sonnenstrahlen und all das, was ihr für diesen Moment geschenkt wird. Doch sie weiß nicht von wem. Der Haupt-Protagonist versteckt sich zwischen den Häusern. Doch warum?
    World Builder ist ein Kurzfilm, der weltweit Dutzende Preise gewonnen hat. Geschaffen wurde er von Bruce Branit. World Builder wurde an einem einzigen Tag aufgenommen. Es folgten rund 2 Jahre für die Nachbearbeitung und die visuellen Effekte. Bruce Branit ist Besitzer von Branit VFX in Kansas City. Unbedingt anschauen!



    > High Quality

    Zitat

    Signs
    Das beeindruckende an "Signs" ist, dass während des gesamten 11-minütigen Kurzfilms kein einziges Wort gesprochen. Die Kommunikation zwischen den Hauptdarstellern funktioniert allein durch Kurznachrichten auf einem Blatt Papier. Dieser Film ist einer von 5 sehenswerten Kurzfilmen beim Schweppes Short Film Festival.


    "Signs" ist ein genialer Kurzfilm, der die Geschichte eines vom Job und Leben gelangweilten jungen Mann erzählt, dem im Leben etwas Wichtiges fehlt. Eigentlich hat er das ganze Leben noch vor sich, aber von Tag zu Tag wird er unglücklicher. Bis zu dem einen Tag, der seine Welt komplett auf den Kopf stellt.


    > High Quality

    "Hör' auf zu zweifeln, denn gestern ist Vergangenheit und morgen ein Rätsel, doch heut' vielleicht der beste Tag deines Lebens."

  • Super Filme.


    Besonders Signs


    PS: (klugscheiß) In Film 2 wurde doch gesprochen , wenn auch nicht von den Hauptprotagonisten.

    "Yesterday is history, tomorrow is a
    mystery, but today is a gift. That is why it is called the present."


    Oogway (aus Kung Fu Panda)