Der "Heja-BvB" Altar (Kann Spuren von Sarkasmus/schwarzem Humor enthalten)

  • Was hat sich denn der Großkotz diesmal geleistet?


    Er ist nach dem Tor zu Asamoah gelaufen und hat gejubelt , mehr nich :ugly: :rolleyes:


    Klasse Spiel von beiden Teams , da hätten wir uns auch nich wundern müssen wenn wir evtl im 11meter schiessen rausgeflogen wären aber so hatten wir dann halt mal den berüchtigten Bayerndusel :winken:

  • Öhm musste gerade dann doch nochmal lachen - Mal wieder das geliebte BVB Netradio
    Boris Ruppert lacht vor Freude und sagt dabei:" Jasmin haut sich den Ball quasi selbst hinein, das erste Frauentor im Herren Vereinspokal" :;D:


    Großkreuz hat wohl etwas provozierend vor Asamoha gefeiert und nachher irgendwo wohl noch im Interviews sowas gesagt wie: "Der wollte ja schon mal von Dortmund nach Gelsenkirchen laufen,... das kann er ja jetzt wieder machen "


    Ich denke eine etwas unnötige Aktion, aber Asimoha ist nun wirklich der aller Letzte der sich über Provokationen solcher Art beschweren sollte.

  • Ich bin ein Menschenfreund. Ich möchte keinen töten, keinen verletzen, ich reiche gerne die Zitrone. (Ironie)
    Dem Kreutz allerdings....hm.... es gab doch mal ein Kreuz und man konnte dort einen Menschen....nageln, töten? Mir wurscht, hauptsache er hält sein Schandmaul.
    ...und lass mein kleinen Asamoah in Ruh!

  • so berauschend war das Spiel aber auch nicht , wenn ich denke wie einige gestern im Bekanntenkreis das Dortmunder Spiel gegen Fürth kritisiert haben, auch hier hätte sich keiner beschweren dürfen wenn Gladbach weitergekommen wäre , aber naja, nun wie auch schon 2008 wieder BvB vs Bayern (diesmal aber mit dem besseren Ende für den BvB ! :winken: )

  • Spannend. Ich hätte es Gladbach gegönnt.
    Ribery und Robben hat man relativ gut in den typischen Dribblings rausgenommen, Gomez ging unter. Der Zuckerpass von Arango war göttlich geschnitten.
    Bayern natürlich auch gute Chancen gehabt. Neuer hat leider einen recht guten Job gemacht.


    Ich hatte schon instant Schiss, dass Bayern in der vorletzten Minute einen auf Lüdenscheid macht, aber der Petersen hat glücklicherweise doch verkackt.


    Glückwunsch, ich hab aber für Gladbach gefiebert :)

  • Denke das wie gestern beide Mannschaften das Finale verdient hätten nur das beim BvB gestern dieser "Lucky Punch" kam und die Bayern heut einfach im 11meter schiessen die besseren Nerven hatten . Verdient hatten es beide , genau wie Fürth und der BvB gestern :super: wird bestimmt nen spannendes Finale :bier: (doof nur das man bisher nirgends an Tickets kommt, weder über den DFB noch über die FanPages und wenn dann nur mit Email Bewerbung und da werden erst die Vereinsmitglieder bevorzugt :( )

  • Man muss allerdings anmerken, dass Bayern heute keineswegs auf CL-Finale-Niveau gespielt hat. Man hat ja gut Selbstvertrauen getankt, allerdings Basel, Hoffenheim und Hertha. Gegen Marseille mag es evtl. noch reichen, aber was heute gegen Gladbach gespielt wurde, war ganz zwischendurch nett, aber teilweise beschämend in der Chancenauswertung und auch im Aufbau.
    20 Tore hin oder her, so wird man jedenfalls dann eventuell gegen Real im Halbfinale oder gegen (wahrscheinlich) Barca im Finale nicht gewinnnen können.

  • doch aber es werden lt. page erst mal Dauerkartenbesitzer bevorzugt bei der Verlosung und dann erst die anderen Vereinsmitglieder :mauer: aber die chance is sowas von gering, wenn ich bedenke das fürs Spiel BvB vs Bayern in der Saison 300k anfragen für tickets waren will ich nicht wissen wieviel es jetzt schon wieder sind und die chance damit eh noch mehr schrumpft, zum anderen bin ich an dem WE aber nich in Berlin

  • Das stimmt nicht Eomir...
    " Deshalb wird Borussia Dortmund aufgrund der positiven Erfahrungen der letzten Jahre die jeweiligen Kartenkontingente ausschließlich per Verlosung zuteilen. Dabei wird nach Abzug bereits reservierter Kontingente (insbesondere für Fanclubs) ein Großteil der Tickets nur unter Vereinsmitgliedern und das verbleibende Ticketkontingent unter allen weiteren Bestellern verlost."
    [...]
    Eine Teilnahme an der Verlosung kann ausschließlich über das nachfolgende Online-Bestellformular erfolgen. Wir bitten um Verständnis, dass pro Person und Spiel max. 2 Eintrittskarten bestellt und anderweitige Kartenbestellungen, etwa per Telefon, Brief, Fax oder E-Mail, nicht berücksichtigt werden können!
    [Quelle BVB.de]


    Des weiteren wird die Fanabteilung des BVB eine Bahnreise für 900 Leute organisieren für ihre Mitglieder - auch diese werden Verlost werden.


    Und über den DFB sind Tickets bereits verkauft/ verlost.


    Sollte ich wie auch immer an Tickets kommen werde ich "ausrasten" vor Freude, weil letzes jahr war ich als Duisburger in Berlin mit Bekannten die MSV-Fans sind und es war einfach großartig (Abgesehen mal vom Spiel selber).



  • ok, stand letztens noch bissel anders da aber ok aber wie gesagt, bin an dem WE sowieso nich in Berlin und kann vondemher eh nicht hin :(



    soviel dazu