LoH Hearthstone Turnier (#2)

  • Ich sehe leider immer noch nicht warum wir das dritte Spiel machen müssen.

    Zitat

    "Sonst sind Spieler die 2:0 machen Spielern die 2:1 machen im vorteil"


    Sollten sie das nicht sein? Eine Tabelle würde ich ja nur dann machen müssen, wenn Gleichstand herrscht. Und Gleichstand kann es doch so oder so geben wenn Andi Krang 2:0 schlägt und der mich dann 2:0, oder eben bei einem 3:0 bzw 2:1 allerseits genau so. Aber wenn es unfair ist holen wir das letzte Match nach, ist doch kein Problem :)


    Bedenken zum möglichen Unentschieden hatte ich weiter oben schon mal erwähnt und aufgrund der genauen Teilnehmerzahl wüsste ich jetzt auch nicht wie man mit einem Baum da besser vorgehen könnte (wären ja zunächst 6 Paarungen, wie kommt man von da elegant auf ein Finale?). Eine andere Gruppengröße ist aufgrund der Teilnehmerzahl auch nicht wirklich denkbar, bei nur 2 Leuten hätte man ja die obige Situation mit 6 Gruppen und bei 4 Leuten dann 3 Gruppen was beides keine Erleichterung für die Zeit nach der Gruppenphase bringen würde. Auch nicht wenn die ersten Beiden weiterkommen würden, egal wie ich das drehe und wende.


    Würde das sonst aber einfach mal auf uns zukommen lassen und schauen ob es wirklich irgendwo ein Unentschieden gibt, sonst tippen wir uns hier vielleicht die Finger für nix und wieder nix wund und letztlich geht es ja nur um eine Runde Spaß haben. Bei #3 können wir das je nach Interesse immer noch besser machen.

    Dieser Beitrag wurde optimiert für Internet Explorer 5.x und Opera 6.x bei einer Auflösung von 1024 x 768.

  • Gleichstand unter zwei Spielern wird per Regelwerk in Posting #10 ausreichend als "direkter Vergleich" gelöst. Im direkten Vergleich ist das Spielverhältnis ("Torverhältnis") irrelevant, Unentschieden gibt es nicht.


    Gleichstand unter mehreren Spielern (3+) kann in der Regel nicht durch einen direkten Vergleich aufgelöst werden (Beispiel A>B, B>C, C>A), deshalb fehlen hier Kriterien im Regelwerk. Mögliche Lösungen wären Spielverhältnis (dann ist das dritte Spiel relevant, ansonsten kann man das Verhältnis nicht bestimmen), Würfel oder sonstige Lösungen.

  • Wahrscheinlich ist es ehh egal, weil Krang es nicht schaffen wird Decks zu bauen und sowieso gegen mich gewinnen würde :D

    "Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt."
    Erik Satie

  • Kai : Olli


    1 : 2

    "Der Druide - Eine kritische Analyse zur Optimierung natürlicher
    Leistungsindikatoren am Beispiel der heroischen Schlachtzugsinstanz
    Drachenseele unter besonderer Berücksichtigung des Aspekts
    Gruppenheilung mittels periodischer Zauber"


    powered by O

  • Im Endeffekt brauchen wir uns darüber sowieso keine Gedanken machen bis die Situation auftritt. Meine Intention war eigentlich nicht eine Diskussion über die Regeln loszutreten sondern einfach darauf hinzuweisen das ich unser drittes Spiel gewonnen habe, weil ich das erste Funmatch nach den eigentlichen Spielen gewonnen habe!


    GZ Olli zum Gruppensieg!

    "Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir alle unwiderruflich gefesselt."
    Erik Satie

  • Tut mir leid Jungs ich habe gerade ganz andere Sorgen, kann bitte jemand übernehmen? Tut mir schrecklich leid ::(:


    Ps: Krang ist demnach in unserer Gruppe weiter.

    Dieser Beitrag wurde optimiert für Internet Explorer 5.x und Opera 6.x bei einer Auflösung von 1024 x 768.