Beiträge von Crema

    Waren halt andere Zeiten. Gerade zu Anfang von BWL Release.
    Schau dir an, wann LoH die Bosse da down hatte. Zum Großteil tragen die Leute da ZG Items - ich bspw. 4-5 Teile. Da haste heute nicht mal Access zu. Der Content wurd also erst gecleared, als der Folgeshit draußen war. Hattest aber trotzdem so Wipenächte dabei. Gibt ja nicht umsonst die Opi.Vael Mitschnitte :].

    Ich glaub man hat es schon regelmäßig - selbst damals - innerhalb von ~3 bis 4 Stunden gecleared. War im Regelfall ja ein Raidabend. Außer wenn Chromaggus Timelaps hatte natürlich, oh Gott.

    Man könnte den Eindruck gewinnen, dass es auch nicht mehr als 4 Klassen gibt...


    Nach Sodie s Logs auch festzustellen, dass es Cremas trupp wenigstens noch unter die Top 30 geschafft hat.

    Woot :D? Waren da in leicht etwas über einer Stunde durch - mussten aber den Supp. Room "resetten" hat uns leider 10 Mins gekostet :(
    War verhältnismäßig leider echt sehr einfach, wodurch der Spaßfaktor hart nach unten geht.

    Es herrscht also keine Eingkeit über den Server wie ich das sehe ?


    Echt PVE Krang ? Was ist da los ?

    Naja, ist ja nicht so, als wenn wir noch alle zusammen raiden und uns daher einen gemeinsamen Server suchen müssen. Da kann jeder seine eigenen Prioritäten setzen.


    Ich werd höchstwahrscheinlich auf Venoxis (PvP) Hordenseite starten. Die meisten (Krang, Messer, Wildgänse, Niko) tendieren zu PvE Servern.


    €: Kann mir beim besten Willen auch nicht vorstellen, dass das in den ersten paar Tagen in Southshare vs. Tarren Mill ausartet. Die meisten Pappnasen wollen ja ebenfalls leveln, wodurch die was besseres zu tun haben, als sinnlos Leute zu ganken. Gibt in der ersten Phase auch gar keinen Anreiz dazu, da das PvP System erst in der zweiten(?) Phase eingeführt wird.

    Hey Tiko, long time no see! Alles jut?


    Ich will die ganze Zeit sowas schreiben wie: "Soweit ich weiß, werden die meisten zumindest mal in Classic reinschauen" - Hadere aber total mit dem Wort "meisten", da so Nasen wie Loguen, Dingle, Tyler oder Momo schon seit Ewigkeiten einfach nicht mehr aufzufinden sind. (Was total schade ist! Ob die noch
    Leben?)


    Weiß aber nicht, wie viele ernsthaft Classic spielen wollen. Für viele wird sich das wahrscheinlich in den ersten paar Tagen oder Wochen entschieden. Ich glaub viele sehnen sich nach den alten Aspekten des Spiels - und ich wills nicht schlecht reden - aber, ob die wirklich noch in der heutigen Zeit so unfassbar toll sind und die Erwartungshaltung erfüllen, wird sich dann im Verlauf zeigen.

    Da aber gerade der Gearingprozess in 5er Gruppen ziemlich viel Spaß macht, würd ich das gar nicht schlimm finden, wenn das etwas länger dauert!

    Hirnlos Trashmobs klopfen für Equip mit Itemization aus der Hölle (do you like nature resi?) ist wohl eher nur in der Erinnerung an die Gespräche im TS nebenbei spaßig oder gut gewesen. Quasi ein kollektives Stockholm-Syndrom mit dem Dungeon.

    Ich hab nur die ersten drei Worte des Satzes gelesen und wollte mein Argument aufbauen mit "...aber die ganzen coolen Abende im TS", damnit. Messer mal wieder einen Schritt voraus.

    Ich glaube, dass du mit 30 Tagen /played schon relativ hoch gepokert hast, weiß aber was du meinst - innerhalb von 2 Tagen wirds definitiv nicht erledigt sein. (oder innerhalb von einer Nacht, wies bei den letzten Addons der Fall war). Glücklicherweise gibts heutzutage immerhin etliche Guides nach denen man sich richten kann und die meisten Spieler wissen (hoffentlich) mehr als damals. Die Chance, dass Magier mit Max-Mana oder Manareg/Spirit rumlaufen, wird relativ gering sein.


    Entsprechend sollte der Gearingprozess verhältnismäßig(!) fix gehen. Du brauchst ja auch nicht die krassesten Items, um durch Molten Core durchzurödeln. Überleg mal, wie viele Schnarchnasen mit 56k Modem am 14 Zoll Monitor mit < 10 FPS man dabei gehabt hat - und es hat trotzdem geklappt.

    Da aber gerade der Gearingprozess in 5er Gruppen ziemlich viel Spaß macht, würd ich das gar nicht schlimm finden, wenn das etwas länger dauert!


    Aber ja, gerade das leveln wird wohl wieder dauern. Wenn mans halbwegs gechillt angeht, braucht man bestimmt 10-14 Tage dafür. Also /played.

    Ich würde das ja unglaublich begrüßen nochmal schön mit allen ne Runde Classic zu spielen. Bezweifel aber, dass die meisten auch nur ansatzweise genug Zeit aufbringen können, um übers Leveln hinauszukommen. Grübel auch schon seit Tagen, ob ich Gold ausgeben soll, um das Abo zu aktivieren und mir nen paar Namen reservieren soll, aber der Zug ist wahrscheinlich abgefahren (war bestimmt jemand schneller!).


    Wird echt Zeit für Sommerferien 2.0.

    Season 12 endet am 11.2. und Season 13 beginnt am 23.2., wenn ich das richtig lese gibt es aber bislang noch nix Neues zu berichten was evtl. dazu verleiten könnte Razzy wieder 2 Tage* lang Hoffnung auf Nachwuchs & Spielkameraden zu geben.


    https://www.diablofans.com/news/48982-season-12-ending-soon


    * in Crema Fall eine ganze Woche!

    Jo, ist super traurig dieses mal - es gibt noch nicht mal Patchnotes. Ändert sich also absolut gar nichts - kein Balancing oder Neuerungen für Builds. Immerhin hat Blizzard am Freitag nochmal den Banhammer für Bots rausgehauen - scheint aber auch nur so ~20-25% von den Leuten erwischt zu haben. Also nicht mal in dieser Hinsicht Konsequent.

    ..

    Versteh ich - hab auch nicht gewusst, worauf ich mich da einlasse, als ich den gesehen hab. Bin ja echt nicht all zu nah am Wasser gebaut, aber das war irgendwie echt krass, hat mich total mitgenommen - selbst Tage danach noch drüber nachgedacht. Weiß gar nicht, ob ich den total gut oder total langweilig fand - wahrscheinlich irgendwas dazwischen - hat aber auf jeden Fall nen bleibenden Eindruck hinterlassen. Definitiv einer dieser Filme, die ich mir nie wieder anschauen werde.

    ich hatte eben ein Flashback und hab an LoH gedacht....haha ::D: Gibts hier noch Leute von früher?


    Grüße! :love:

    Wie schön, dass der Phil einmal alle paar Jahre an uns denkt ::P: .
    Das Forum ist mehr oder weniger "tot" - wie von vielen schon gesagt wurde, es fehlen einfach die Themen, die man unbedingt auf 37 Seiten diskutieren müsste. Dafür gibt es mittlerweile einfach praktischere Alternativen.


    Ansonsten sind aber die meisten Nasen noch immer regelmäßig im bnet / TS / Discord / Steam oder Whatsapp zu erreichen. Jedenfalls die, die man erreichen möchte. Also die Community "lebt" noch. Man muss aber auch fairerweise sagen, dass das immer sehr phasenweise ist: Zum neuen WoW-Addon launch großer Betrieb, nach ~3 Monaten nur noch moderate Begeisterung.


    Gibt dann aber auch immer mal wieder so "hype"-Spiele wie Ark vor 2-3 Jahren, bei denen selbst ich aus meiner Ecke gekrochen bin.




    Zum Forum: Solang man die alten Posts noch irgendwie erreichen kann, wäre eine Vereinfachung bestimmt eine gute Idee. Aber zu oft habe ich mich in den letzten Jahren noch um 3 Uhr nachts mit dem Hik aufm TS über irgendwelche alten lustigen Posts unterhalten, die wir dann unbedingt raussuchen mussten. (sollte ja kein zu großer Aufwand sein, die alte Forumstruktur in nen "alten" Ordner zu verschieben oder so?)


    Zum TS: Ich bin eigentlich kein Fan davon die Daten komplett öffentlich zu posten. Dafür gibts einfach zu viele Müllkinder die dann unbedingt joinen müssen, um uns ihre 3.000 Watt Base Machine zu präsentieren. Aber ansonsten wäre es mir nicht bekannt, dass jemand die TS Daten an wen der gefragt hat, verweigert hätte - ganz im Gegenteil. Da sind mMn eigentlich alle willkommen. (Mal vom Timo/Mezl und Kurt Problem abgesehen)

    Hab ich tatsächlich (bis eben) noch nie probiert. Ich weiß gar nicht, in wie fern du überhaupt an einem Fernsehr ein Audiosignal über USB rausbekommst. Damit kenn ich mich leider so gar nicht aus. Anybody?
    Aber ich habs eben mal kurz an einen Samsung SmartTV und an einen ~5 Jahre alten LG angeschlossen und es hat jedenfalls nicht auf Anhieb funktioniert.


    Ich weiß, dass es z.B. funktioniert, wenn du den USB Stick an die PS4 anschließt. Wobei selbst das nicht zu empfehlen ist, weil das Headset nicht dafür optimiert ist und du die Soundlautstäke nur minimal ändern kannst - selbst im "lautesten" Modus ist das immer noch ziemlich leise.


    Ist halt nen Gaming Headset für den PC, für alles andere würd ichs gar nicht benutzen. Sorry '_'.

    Logitech G930


    Sehr zufrieden gewesen für ca 3-4 Jahre, dann hats den Geist aufgegeben.

    Bei mir auch eher mittelschön. Geht hin und wieder einfach mal aus, ist sehr empfindlich gegen Funkstörung durch Router (auch die von meinen Nachbarn) und das Mikro wird seit Tag 10 nur noch von einem Stück Panzertape in Position gehalten und würde sonst nur nach unten hängen.

    Hat bei mir auch gute 2 1/2 Jahre gehalten, danach hats dann nen Wackler auf der linken Seite gehabt - ziemlich behindert. Immerhin hat Logitech mir dann ein neues geschickt (yay zur 3 Jahre Garantie).
    Und ja - wenn mans regelmäßig auf den Boden fallen lässt, siehts so aus wie beim Messer mit Tape, ansonsten hab ich tatsächlich nichts großes an dem Headset auszusetzen.


    Finds noch immer klasse, dass ich selbst im andern Raum ~7 Meter entfernt und 2 Wände dazwischen ein Signal hab und Musik hören kann / im TS antworten kann.


    Ich glaub das BIIINNGGG Problem hat man nicht, wenn man Push-to-talk benutzt, jedenfalls hat sich bei mir noch nie einer drüber beklagt :o.

    Bin kein riesen Comic Fan wie du - daher waren mir die ganzen "richtig/falschen" Darstellungen relativ unwichtig. Hätte gedacht, dass der vielleicht eher für "echte Fans" was ist und ich all die kleinen Nuancen gar nicht mitbekomme.


    Fand ihn von meinem Standpunkt aber auch nicht gut.


    Würde nicht soweit gehen und sagen, dass es ein schlechter Film ist (Definitiv kein guter - irgendwas dazwischen). Da aber alle Szenen / Wendungen / Handlungen unglaublich vorhersehbar waren und dabei oft keinen wirklichen Sinn gemacht haben - war die Enttäuschung recht groß.
    Gerade am Anfang, als man alle Charaktere kennenlernt und selbst der

    auftauchen hatte ich echt große Hoffnungen, dass das ein Spektakel sondergleichen wird. War dann aber doch nicht so. Der Film hat unglaublich viel Potential gehabt, davon wurde aber nur das wenigste richtig umgesetzt.