Beiträge von Bela

    Ich würde das ja unglaublich begrüßen nochmal schön mit allen ne Runde Classic zu spielen. Bezweifel aber, dass die meisten auch nur ansatzweise genug Zeit aufbringen können, um übers Leveln hinauszukommen. Grübel auch schon seit Tagen, ob ich Gold ausgeben soll, um das Abo zu aktivieren und mir nen paar Namen reservieren soll, aber der Zug ist wahrscheinlich abgefahren (war bestimmt jemand schneller!).

    Wie lange dauert das wohl bis Chars raidfertig sind, ein Monat /played? Mehr? Ist halt schon ein Batzen Zeit auf einen Schlag. Und wenn man das nicht in einem kurzen Zeitaum von <1/4 Jahr packt kommt schon Diremaul oder ZG oder AQ20 raus und man hinkt noch weiter hinterher? Bei 4h täglichem, durchschnittlichen Spiel dauert es ein gutes halbes Jahr (minus eingesparte Zeit durch rested Bonus plus die Verplemperei an Zeit in STV die Kiste nicht zu bekommen und um alle Instanzen vor 60 mindestens ein Mal betreten zu haben) bis man das erste Mal Onyxia gesehen hat.


    Möchte das nicht nur einer hier als "Let's play" machen und wir Anderen schauen das dann zum einschlafen auf twitch oder youtube in 1.5facher Geschwindigkeit?

    mhh classic, evtl. werde ich da auch mal wieder reinschauen. Reizen würde es mich ja schon, die guten alten UBRS 10ner Gruppen.

    Habe daran nur schlechte, wage Erinnerungen: erst musste man irgend einen hochnäsigen Tank finden, dann irgendwem mit dem Schlüssel und bis man letzteres hatte war der Tank schon wieder weg. Und nur damit am Ende dann irgendwer auf *dein* Item need rollt weil Hunterwaffe oder alle versuchen ihrem Kumpel das epische Ding vom Biest nachher zuzuschieben, ich meine das war irgendwas für einen Brustpanzer?

    Ob das in Zeiten von Discord, Effizienz und Game Knowledge dann heute ganz anders läuft?


    Und was ganz anderes: wie ist das eigentlich mit der Engine? Gibt's dann wieder nur die alten 2005er Models oder wird alles bis zum geht nicht mehr aufpoliert und auf aktuellen Stand gebracht? Das classic auf einem privat Server lief zuletzt sogar auf meinem Schlepptop ohne gpu.

    Sehe gerade, dass im April im humble das Spiel mit den Tieren drin war (Mutant Year Zero), erschreckend wenn das doch nicht mal ein halbes Jahr vorher released wurde und eigentlich ganz gute Kritiken bekam.

    Aktuell gibt's auch wieder ein halbes Dutzend Packs fürs einloggen

    Neue Runde an Karten, wieder um die 130 Stück. Dieses Mal müsst ihr dafür aber wirklich etwas spielen, gibt eine fortlaufende Quest Reihe mit vielen aktuellen Packs und paar älteren noch oben drauf, habe nicht wirlich mitgezählt aber war irgendwas um die 20 was ich am Ende geöffnet habe.


    Dazu rotiert sehr viel Kram des letzten Jahres raus, ich hatte zB. zwei "deck refining" legendaries gecrafted (Baku/Genn, odd/even decks) und die sind jetzt auch schon in Wild verbannt worden obwohl die eigentlich noch paar Monate hätten herumhängen dürfen -> vollen Dust zurück mit dem man wieder 1, 2 gescheite Decks bauen kann.


    Ansonsten funktionieren altbekannte Decks wie Midrange Hunter und Zoolock auf den höchsten Rängen immer noch prima, keine Ahnung wie gerade die Meta aussieht.


    e: achja Arena ist wohl auch Mal wieder einen Besuch wert, würde viel herumgedoktort und man hat dort jetzt bestimmte, limitierte, wild zusammengeworfene Sets an Karten zur Auswahl und nicht mehr alles was es gibt + neustes batch.

    e2: more free packs ab morgen

    Sie haben doch jetzt die Abfolge des Contents bekannt gegeben, aber wie sieht das eigentlich mit den zeitlichen Abständen aus? Betrifft das überhaupt wen ausser irgendwelchen super tryhards die das Ganze als Speedrun betrachten? Ich kann nicht mal mehr mit Gewissheit sagen ob mein erster Char 60 wurde bevor Dire Maul raus kam, ich meine AvT stand schon kurz vor ihrem ersten Ragnaros Kill.

    Ich erinnere mal an unsere kurze Unterhaltung von vor 5 Monaten

    Habe ich die Season beim Monk gesehen, mit dem Starterset (Raiment) und ancient Waffen habe ich kaum GR70 geschafft als melee und nach dem Umsteigen auf ein halbgares Sunwuko bin ich sofort auf GR80 gesprungen.

    Zitat

    Ist mir auf der Playsi auch aufgefallen. Hatte ein ganz gutes Rolands set und bin damit so GR55 gelaufen.

    Dann ein echt...gerade so tragbares Akkhan Set mit Orbital Laser und damit halt dann gleich GR60 und nach ein paar kleinen Verbesserungen direkt GR80.

    So krass wie das skaliert.

    Sobald man dann das "fertige" Set zusammen hat mit Ancient Waffen und auch die drei Gems nicht mehr bei level 50 rumkrebsen, bei Paragon 600+ ist man dann schon in der Region. Je nach FOTM Klasse natürlich +-5, aber von 80 auf 90 bzw. 90 auf 100 musst du deinen Schaden halt auch nur ver-4,8-fachen. Das klappt wahrscheinlich schon alleine durch die Augments und 200 weitere Paragon Level (war zumindest bei mir der Fall). Mit den paar Abenden nach Season Start kommst du wahrscheinlich eher Richtung Primals freischalten (Paragon 3-400 & GR70) wenn du alleine unterwegs bist, sonst mal Razzy oder Crema fragen wenn die hier noch rumgeistern. Ist aber auch egal, casual kann ja sowohl LFR als auch Normal Mode sein ::P:

    Der Ringbuff in der aktuellen Season hieß glaube ich für 95% der Builds auch nur, dass man noch ein Teil wie Magefist oder Cindercoat anziehen konnte für etwas etwas elemental damage und keine total verrückten Sachen wie 2x oder 3x Modifikator durch ein Schlüsselteil.


    Das Nette am LoN Buff ist, dass Du mit jedem Teil spürbar stärker wirst egal was für Skills gerade im Einsatz sind. Hat man dann welche die vielleicht den Roundhousekick statt Hadoken buffen gibt's noch mal größere Sprünge. Ich glaube du unterschätzt wie viele Ancients man findet. Die Quote ist irgendwas 1:8 bis 1:12 meine ich, sprich bei einem GR90 findet man zB. schon fast garantiert eins. Und man kann so ja auch ein paar nette Effekte mitnehmen, die sich in der Summe (Firewalkers, die Schultern mit dem Fan of Knife Procc, die Hosen mit der Giftwolke) bestimmt dann wieder bemerkbar machen. Wäre aber natürlich viel schlauer, wenn Blizz zeitgleich noch ein paar weitere legendary aufwertet die bislang noch keine eigenen Affixe haben.

    Zitat

    Most Bounty indicators are now displayed immediately after entering the Bounty area

    Ist ein netter QoL Change, teilweise bin ich da eine Minute dumm rumgerannt (und stets in die falsche Richtung) bis der Pfeil dann mal kam.


    Für die Konsole 150 neue Truhen-Plätze hört sich sehr viel an, hattet ihr da bislang nur wenig frei?


    PoE ist zu großer timesink fürchte ich durch das unendliche Gecrafte, bei D3 kann man halt mal 4,5 Tage Spielzeit (100h) rein stecken und hat dann alles ein mal gepimpt mit den Augments, Para 1000 im Solo der Season, ein neues höchstes GR erreicht und wahrscheinlich wieder genug bis zur übernächsten Season.

    Kommende Season 17 (ab irgendwann im Mai) fällt der RoRG Buff dann wieder weg, dafür gibt's einen LoN Set Buff gratis, sprich 750% mehr dmg dealt und 4% less damage taken solange man keine Sets trägt. Zusätzlich wurden auch endlich mal weitere Torment Stufen eingebaut, 14-16 sollen es laut den PTR Notes sein. Wenn die sich so ähnlich verhalten wie bislang (~ +5 GRifts pro Torment), kann man dann dort auch bis etwa GR 75 Kram farmen.


    Mehr http://www.buffed.de/Diablo-3-…-und-Patch-Notes-1278719/