Beiträge von Knives

    Zitat

    Original von Brandir
    Und warum leitet man es an die Presse weiter?...


    Die benutzen das dirkt als Werbung für sich selbst, find sowas scheinheilig. Mag ja sein, dass der Inhalt auch ohne Presse zutrifft, aber dann brauch man sich mit sowas nich aufspielen indem man es veröffentlicht.


    Naja, natürlich hat es Werbeeffekt. Andererseits übt es aber zusätzlichen Druck auf die NPD aus, dass sie nicht auf die Buchung bestehen. Und es zeigt wie man gewaltfrei Zivilcourage beweisen kann, auch in nem gewinnorientierten Unternehmen. Denn das sowas auch nach hinten losgehen kann, zeigt das beispiel: http://www.taz.de/index.php?id=start&art=5263&id=deutschland-artikel&src=MT&cHash=205e483bf9


    Wer zu faul zum lesen ist: Drei Männer halten NPD Deppen davon ab Werbematerial zu verteilen und wurden nun angezeigt wegen Wahlkampfbehinderung.

    Also wenn nen Spiel nicht schon von Anfang an fesselnd ist, kann man es meist eh gleich wegwerfen... Spielspaß in nem Spiel suchen zu müssen, mag vlt ultramodern und aufgeklärt klingen, ist aber mehr frustrierend als innovativ.

    Deine Werte hinken.


    Mal ein Beispiel:


    - wenn ich da in die Filter eingebe, dass ich nur Hunter im z.b. 5on5 sehen will, dann bekomm ich 65 Hunter angezeigt, die nen Rating über 2350 haben. Laut deiner Auflistung müssten es 18 sein. Daraus schliesse ich, dass du nur in Europa gesucht hast. Soweit ich weiss spielen Amis und Koreaner jedoch das gleiche WoW wie wir mit dem gleichen Balancing. Wieso sie also ausschliessen?


    - Durch deine Begrenzung auf teams im Bereich über 2300er bzw sogar 2350er Rating im 5on5 beschneidest du das ganze auf einen Bereich, der absolut nicht repräsentativ ist. Wieso? Ganz einfach. Die Liste bei Geekboys setzt sich aus den jeweiligen Top 150 der einzelnen Realmpools zusammen. In den jeweiligen Listen sind jedoch fimmer nur um die 20 Teams im entsprechenden Bereich. Das heisst in jedem Realmpool sind von tausenden Teams nur 20 relevant für die Statistik. Denkt man nun weiter und beachtet, dass WoW nen MMORPG ist und dass diese niemals 100 % ausbalanciert sein können, allen vorran nicht im 1on1, 2on2, 3on3 UND 5on5, dann ergibt sich automatisch, dass es immer ne "uberkombo" gibt, die den meisten anderen überlegen ist. Von sagen wir 200 gleichguten Teams mit mehr oder minder zufälliger Klassenverteilung setzt sich also jeweils die Kombo durch, die eben ein bisschen stärker ist als die anderen. Dass es neben diesen 20 teams, die jetzt vom Rating her natürlich noch ein bisschen besser sind als die anderen, noch weitere 180 Teams gibt, die marginal schlechter sind und von ihrer reinen spielerischen Effektivität vlt im Verhältnis 1 : 0,9999 stehen im Vergleich zum Uberteam, berücksichtigt deine Statistik jedoch überhaupt nicht. Sie werden einfach weggeschnitten und am Ende hat man nur noch nen Einblick darauf, welche Kombination nun die beste ist. Da in nen 5on5 Team jedoch nur 5 Leute spielen können (Teams mit mehr als 5 Membern werden zudem beschnitten, da Spieler mit weniger als X Spielen weggeschntiten werden), es in WoW aber 10 Klassen gibt, sollte niemand erwarten, dass jetzt seine Klasse zu den 5 "auserwählten" zählt. Mages, Rogues, Druiden und Warlocks gehts deiner Statistik wie du siehst ja nicht viel besser.


    - Das soziale Umfeld fällt weg. Was ich damit meine? Ganz einfach. Seitdem es Hunter gibt, gibt es Vorurteile gegen sie. Wie du selbst mehrmals bemerkt hast, gibt es die vorurteile immer noch. Kaum einer kennt also wirklich die Vorteile eines Hunters und hält sie deshalb schlicht und ergreifend für Unnütz. Warum sollte er sie also großartig mitschleppen? Wenn ich nen möglichst gutes Team machen will, würde ich nen Teufel tuen aber bestimmt nicht die Klassen ins Lineup packen, die ich - rein subjektiv - für überflüssig halte.


    Viel schwafelei, im Endeffekt aber meiner Meinung nach 3 stichhaltige Punkte, die deine tollen Statistiken entkräften. Mal davon abgesehen, dass deine Statistiken nicht aus neutraler Quelle stammen, sondern von Leuten, die mehr oder weniger etwas bestimmtes beweisen wollen. Und das solche Statistiken nichts taugen, sollte jeder spätestens seit seiner Schulzeit wissen.

    Also die Heroickeys zu bekommen, war meist nun nicht so das problem. Es war zwar zeitintensiv aber nur ne Frage der Zeit. Also Casuals wird das nicht helfen, wenn sie genug Zeit haben für 5er Instanzen ,dann haben sie auch meist die Keys.

    Find ich gut, macht es einfacher für Nachzügler. Und seien wir mal ehrlich: Keiner hat Lust ne Instanz noch auf Heroic zu machen, wenn er erstmal 20 Runs drauf machen musste, um den Key zu bekommen. Hallo Shadow Labs, hallo Tempest Keep Instanzen, hallo shattered halls :|

    Naja, selbst wenn es direkt nach 2.3 aufm PTR geht, ist es dort mindestens nen Monat... Unterm Strich wäre das dann:


    2.3 Mitte November
    2.4 Mitte - Ende Dezember


    Wenn man nun mal beachtet, dass der neue Content sich ja erstmal lohnen muss, darf man mit mindestens 4 Monaten rechnen, wenn nicht sogar 5 bis 6. Es sollen ja nicht nur Nihilum und co das durchschaffen, sondern auch nen paar mehr. Und da Blizz unzufriedne damit war, dass Naxxramas mehr oder minder ziemlich unterging, kann man sich ausrechnen, dass das nicht nochmal der Fall sein wird.


    Mein Tip ist damit Mai bis Juni 08. Da ich im Mai auch Abi schreibe, ist das natürlich auch vlt schön gerechnet aber man darf ja hoffen :>

    a.) Wo hast du die Zahlen her?


    b.) Wieviele Leute gibt es insgesamt in den jeweiligen Bereichen


    c.) wie sieht das bei den anderen Klassen aus?


    Für mich wirken die werte wie die herbeigezogenen Argumente von Leuten, die unbedingt underpowered sein wollen. Und das Hunter overpowered sind, hat niemand gesagt. Denn meine Definition lässt nen breites Spektrum dazwischen zu.

    Bis der jenige seine Insignie - wenn sie überhaupt rdy ist - genutzt hat, ist mindestens ne Sekunde vergangen. Ausserdem hat er dann 2 Minuten CD auf Insignie und kommt nicht mehr aus ner Eisfalle raus. Nutzt man während dessen noch FD, darf der andere einen auch erstmal wieder finden. Im 1on1 nicht so schwer, im 5on5 gewusel durch einfaches tabben jedoch nicht zu realisieren.


    Ich war vorher schon mehr als zufrieden, die neuerungen find ich hingegen schon regelrecht überzogen. Es zeigt einfach wie laut Hunter im allgemeinen heulen und das Blizzard irgendwann auf jede größere Whinergruppe eingeht, wurde in der Vergangenheit oft genug gezeigt. My 2 Cent sehen dabei so aus, dass sie entweder die Klasse wechseln sollen oder das Spiel aber nicht erwarten sollen, dass die komplette Spielmechanik umgekrempelt wird, nur damit sie so spielen können wie sie wollen.

    Allakhazam, thottbot und WoWHead. Hab ich alle in Opera als suchfunktionen drin und hab entsprechend dem was ich Suche mal die mal die in Gebrauch. Bei Thottbot bzw jetzt auch WoWHead halt hauptsächlich Professionsachen, da man hier nen besseren Überblick hat und bei Allakhazam bin ich meist auf der Suche nach bestimmten Items mit bestimmten Stats. Die kann ich dann nämlich gleich in wowequip rüberkopieren.

    Mal davon abgesehen, dass fast jeder Hunter irgend nen Skill hat um nen Einzelgegner zu stunnen / disorienten oder eben auch freezen. Dazu kommt, dass BM Hunter gegen JEDEN CC Effekt immun sind. Da kann nen Krieger noch so oft Chargen (was 30 Sekunden CD hat, wenn man nicht gerade out of combat ist), er ist danach sowieso sofort wieder geslowed. Ich bezweifel also stark, dass ein einzelner Melee einen deshalb so sehr nerven kann, dass man gar nix mehr machen kann, weder jetzt noch ganz besonders nach dem Patch.

    Englische Images runterladen? Gab ansonsten mal auf wc3sear.ch entsprechende "delokalisierungsunternehmungen", da es die Seite in der Form aber nicht mehr gibt, kA obs die Daten noch irgendwo online gibt.

    Kann mal bitte wer ausprobieren, ob Dailies immer noch Kohle geben? Wenn die Quests nun nen blaues Ausrufungszeichen haben, ha bich irgendwie schiss um meine Haupteinnahmequelle :|

    Zitat

    Original von Diavolo
    Jo vom Adelstitel-Wert oder so vielleicht her. Aber glaub die Ladys damals waren eher nicht sooo sehr kampfbegabt wie ein Ritter :D


    Als wäre das bei unseren Frauen anders! *duck*

    Zitat

    Original von Mordecai
    Und ich hatte meine Dark Edge vor Etaya (Zum Glück liest er das net :P) und Eax hat den Staff auch nur bekommen, weil er mit nem GM geschlafen hat. Das musste jetzt einfach mal klargestellt werden!


    Jaja, die Hunter und ihre Zweihänder :>