Beiträge von Nondil

    Ok. Mir soll's Recht sein.

    Erstmal Monate Leveln, dann fürs Dungeon T1 Wochen die gleichen ~5 Instanzen Farmen :D

    Ist schon ziemlicher Luxus geworden.

    Krang Ein OnePlus ist tatsächlich für mich aktuell die Alternative. Hatte früher schon mal auf einem HTC HD2 (tolles Handy hat ewig gehalten) Oxygen Mod drauf. Das ist wirklich ganz nah am Stock-Android dran und wird durch die Community gepflegt.

    Aber wie gesagt das Pixel kommt in 3 Wochen, danach entscheide ich.

    Krang Aber soll sich denn das offizielle WOW-Classic wirklich an diese Hardcore-Gruppe richten ? Oder soll das nicht doch auch eher den Massenmarkt ansprechen. Und ich bin der Meinung das das WOW von damals heute nicht mehr so funktioniert.

    Ist vllt sogar eine Frage der Community, ich vermute mal, dass die WOW-Spieler mitgealtert sind von Classic bis heute. Und entsprechend vom Schüler/Studenten jetzt Arbeitnehmer sind und mglw gar nicht mehr die Zeit haben sich 3x Woche 4 Stunden in MC aufzuhalten.

    Ich brauche eigentlich auch dringend ein neues Smartphone. Werde jetzt mal abwarten wie das Pixel 3. Bin seit meinen Nexus 4 und 5 großer Fan von Stock-Android. Hab jetzt ein LG und das Handy ist(war) echt ganz gut, aber die ganzen Hersteller haben ja kein bock neue Android-Versionen aufzuspielen und die vorinstallierten Sachen nerven auch irgendwie.


    Achja 1600€ Das ist so bekloppt. Vor nicht all zu langer Zeit waren die ganz teuren Handys bei ~700-800€ und man hat für 300-450 echt Top Handys bekommen. Und jetzt haben sich die Preise in circa 2,5 Jahren einfach verdoppelt, dabei gibt es immer weniger Innovatives.

    Der Cinematic macht auf jeden Fall bock. Aber lässt auch Erinnerungen an 1.Mio MC/BWL und Co Runs aufkommen. Das würde heute doch gar nicht mehr so funktionieren.

    Ich denke auch nicht, dass das 40er Raids werden. Wird sicherlich auf 25er runtergesetzt und mglw ein Tokensystem statt dem direkten Loot um alles zu beschleunigen.
    Stellt euch heute mal vor, ein neues AddOn kommt raus und man bräuchte so lange wie wir damals von 1-60 gebraucht haben um wieder auf End-Lvl zu kommen, das funktioniert nicht mehr. Man muss das schon irgendwie an die heutige Zeit anpassen.

    Auch finanziell, ich mein ein Epic-mount war zu Anfang ja wirklich für viele kaum bezahlbar oder man musste "x stunden" bis zur Scarlet Monastery laufen/reiten, sowas wird sicherlich alles irgendwie angepasst.



    Meinen Onycloak hab ich glaub ich noch :D Habt ihr denn noch euer Feuer-Resi-Gear für Raggi ? :D

    Ich habe mal testweise SV geskilt mit dem Hunter und habe das Gefühl eine komplett andere Klasse zu spielen. Es ist ziemlich verwirrend, wenn man gewohnt ist Gegner auf Abstand zu halten und sich die jetzt im zweifel an sich ranzieht. Das hat eigentlich nichts mehr mit Hunter zu tun. Wirkt auf mich wie ein Mix aus allen Meleeklassen nur das man ein Pet dabei hat.

    Ich bemühe jetzt schon immer mal wieder lustige PC-Baukästen, aber wenn ich den Preis der 1070 mit einkalkuliere wird es schwer bei 1000€ zu bleiben.
    Da die Hälfte einfach für die Graka drauf gehen würde.
    Aber mal sehen vllt tut sich ja noch was irgendwie.
    Ich lande übrigens immer bei so 1100-1200€:(

    Hab gerade die erste Folge der neuen Serie "Preacher" gesehen. Gibts in Deutschland als Amazon exclusiv.
    Bin durchaus interessiert an der Serie, aber vor allem erst mal verwirrt.
    Blicke da nicht wirklich durch...
    Mal sehen ob die 2. Folge nächste Woche etwas mehr Licht ins Dunkel bringt.

    Dieser Hass auf die Abrams Filme besteht aber glaube ich nur bei richtigen Fans des Star Trek Universe.
    Ich persönlich, zB war nie ein Fan der Serie/alten Filme. Klar habe ich die Filme gesehen und auch einige der Serien, zu teilen zumindest, aber habe das nie wirklich verfolgt oder mir groß Gedanken drum gemacht.
    Und ich muss sagen mich haben die neuen Filme durchaus gut Unterhalten, klar waren die auch keine Offenbarung, aber gutes Popcorn-Kino.
    Und das gros der Zuseher hat das glaube ich ähnlich gesehen, die guten IMDB-Ratings sprechen auch dafür... .

    Bis auf den Böhmermann-Teil kann ich dir da nur beipflichten.


    Positiv finde ich zumindest das der Genozid an den Armeniern auch durch den Bundestag als solcher bezeichnet (werden) wird.
    Das ist aber nicht mehr als ein kleines aufblitzen in einem mM dunkelen Kapitel deutscher und europäischer (Außen-) Politik.

    Nach allem was man ihn den letzten Tagen gehört hat, würde ich auf jeden Fall auf die grade vorgestellter GTX 10xx Karten warten. Die scheinen mit allem bisherigen den Boden aufzuwischen, dabei 30% weniger Strom zu brauchen und in der VR Leistung sogar für etwa 50% des Preises 100% mehr Leistung als die Vorgeneration zu bieten.
    Erste Benchmarks, das zu bestätigen oder zu widerlegen, sollten die Tage kommen.

    Ja. Die Frage ist nur was die dann kosten.
    Das Topmodell wird ja sicherlich um die 700€ kosten, das ist bei 1000€ Budget wohl kaum drin.