Beiträge von Darkness

    mag alles stimmen was du anführst, bist auf den letzten Aspekt :)
    das du von Alkohol wirklich abhängig wirst, musst du relativ oft relativ viel trinken, so in einem Monat geht da nix [denk ich, noch nie durchgemacht...]





    so long :D


    diskutieren rulz :)


    Is mir schon klar, aber gerade bei hohen (Autobahn-)Geschwindigkeiten kann auch kleinste Unaufmerksamkeit zu einem unliebsamen Kennenlernen der Mitteilnehmer am Verkehr bzw. zu einem Sich-näher-Kommen mit der Leitschiene führen...


    auch wenn du das nur am WE machst, ist das schon ein Beweis für eine Art von Sucht. Dann ist eben das WE der Zeitpunkt, auf den du dich schon "freust" und - so wie ich das jetzt aufgenommen hab - nur deswegen rauchst, weil eben auch Freunde da sin und du nächsten Tag schulfrei hast => auch eine gewisse Form von Gewohnheit...


    Der Vergleich Alkohol - Heroin ist in dem Zusammenhang deswegen deplaziert, weil sowohl Heroin als auch Cannabis illegal sind, Alkohol nicht
    Allgemein möchte ich noch sagen, dass ich den Punkt zuerst missverstanden hab, also bitte um Verzeihung in der Hinsicht ;)




    so long



    2: und ob du dann bei Tempo 140 auf der Autobahn nen Flashback hast, ist dann nciht erwähnenswert? Könnt ihr als unrealistisch abstempeln, aber wenn dir dann einer in den Kofferraum kracht, denkst anders....


    3: Droge = 90%ige Sucht = steter Konsum = Schädern für Gesundheit


    4: wohl nicht unbedingt ein Grund FÜR Gras oda?


    5: schimpft sich Gesetz, oder werden Morde auch toleriert, weil einer Selbstjustiz frei nach dem Mottto fiat iustitia mea et pereat munuds übt?


    7: lachhaft, Unsummen sinds auf keinen Fall und das ganze läuft dann unter dem Decknamen "Suchtprävention"


    Die letzten drei führ ich am besten gar nicht an, das ist ja lächerlich.
    Schön dass ich weiß, dass die berühmt-berüchtigten "Grundsammlungen" im Inet kursieren, wenn ich wüsste, dass die von dir wären, Punkt Punkt Punkt


    Hab nix gegen Kiffer, wie ich nix gegen Raucher etc hab, aber SOWAS grenzt ja an Zwangseuphemismus... Übrigens trinke ich selbst beim Fortgehen selbst gerne, oft zu viel :) also ich bin auch nicht in das Schema eines asketischen Abstinenzlers einzuordnen :)




    so long

    îch kann mich nur Chris' und Johs Meinung anschließen, kann mir aber trotz Allem den kleinen aus zwei Worten bestehenden ironischen Seitenhieb nicht verkneifen: "wieder mal" ;)




    so long

    Zitat

    Originally posted by sissobieBBN
    ihr seit alle so alt...


    und ich darf nitma alohol trinken :motz:



    auch wenns OT is, glaub mir sei froh dass du es noch nit offiziell darfst, ich darf in 2 Weeks und hab kA wie ich die Zeit überleben soll :D
    hat ja alles einen Sinn, mit noch nicht so vielen Jahren aufm Buckl kann man diverse Konsequenzen nicht absehen, obwohl ich mich frag ob man das mit 16 schon kann :D


    [OT ENDE]




    so long

    ich bin heute auf was interessantes draufgekommen... die Mathematik lobt sich ja immer selbst, dass sie die eindeutigste aller Wissenschaften is und dass es keine Zweideutigkeiten in der Algebra, vorrausgesetzt man wendet erlaube Schritte an, geben kann
    Beim Üben für die morgige Schularbeit is mir aufgefallen, dass 2 / Wurzel aus 2 genau das selbe ist wie Wurzel 2....



    [erweitert mit Wurzel 2] > 2 * Wurzel 2 / Wurzel 2 * Wurzel 2
    2*Wurzel 2 / 2
    [2 kürzen] > Wurzel 2



    lieg ich da falsch oder hab ich soeben die Mathematik revolutioniert ;)





    so long

    in php isses einfach wichtig die Basisfunktionen zu können, wissen wo man nachschaun kann, sich zu fragen traun wenn man mal nit weiterkommt und während dem Lernen alles gleich probiern...
    Es is dann oft (nicht immer....) so, dass man gewisse Sachen auch durch ein kreatives Köpfchen lösen kann und nicht mindestens 95% der ganzn Funktionen auswendig können muss, auch wenn über die Lösung alle "Profis" die Nasen rünzen, "ganz nett, aber ich..."
    Kein Meister is vom Himmel gefallen, ein bisschen Übung hat noch keinem geschadet ;)




    so long



    PS: ich hab das bewusst ironisch-satirisch geschrieben, bitte keine "ja aber" posts ;)

    hm, irgendwie erinnert mich dein Verhalten an einen gewissen Jörg Haider bzw die FPÖ im Allgemeinen. Da wird auch gerne alles an die Öffentlichkeit hinausgetragen, um dann im internen Bereich genau dadurch Unzufriedenheit zu wecken. Und wenn du offen redest werde ich das jez auch tun, aber auf keinen Fall hier sondern intern. Punkt, und bitte mach den Thread zu Joh, da kommt nur mehr solcher Schrott wie eben dieser....




    so long

    ohne jez hier herumnörgeln zu wollen, aber kann mal wer gegen den komischen Typen was tun, der angefressen is, weil ihm die x-te Chance nicht gegeben wurde...?





    so long

    wenn ich da die Kommentare einiger lese frag ich mich schon... und besonders das Argument Blizz sei doch im Grunde genau gleich wie Hacker die solche Programme wie Maphack coden, ist 1:1 das selbe wie zu sagen "Der Staat und die Verbrecher sin in einen Topf zu werfen, denn obwohl der Staat Gesetze herausgibt, wissen ja doch einige wo sie Drogen zum Dealen herbekommen können oder wie man einen Anschlag auf ein von öffentlichem Interesse seiendes Gut vorbereiten und durchführen kann...


    und mal grundsätzlich muss doch gesagt werden, dass sich beim Erstellen eines Accounts und schon beim Installn einverstanden erklärt, dass alles was in seiner Spielzeit gefunden wird geistiges Eigentum von Blizz is und eben Blizz dadurch mit den Items, Chars usw. theoretisch machen kann was es will! Dass sie natürlich keine "braven" Kunden vergraluen wolln sondern nur gegen die Bösen vorgehn is ja klar, auch wenns immer wieder Unschuldige trifft und treffen wird; auch hier wieder der Vergleich zum öffentlichen Recht > wieviele sin unschuldig verurteilt worden? in Amerika noch problematischer, da gibts zB die Todesstrafe auch nocht....


    nur ein paar Ausführungen und Veranschaulichungen, ich war beim 1.JD auch betroffen, mir hats 6 Accs durch die binäre Schredderanlage gehaut...





    so long

    Junge, ich würde mir JEDES deiner überflüssigen Worte sehr gut überlegen das du von dir gibts, im Moment ist das ja nur mehr lächerlich... du erinnerst mich an kleine Kinder, die einfach nie wissens wanns genug is und wann irgendwas einfach nimmer lustig ist...
    und abgesehn stell ich dir jez die Retourfrage: Ist es wünschens- und erstrebenswert dass das Leben immer nur aus Spaß zu bestehen hat...?


    aufgrund von einstweiliger Verfügung geschlossen




    so long

    schönes Wort, Ausdrucksrepertoire...


    tut mir leid Ralph, is mir vor langer Zeit auch einmal passiert, bei mir wars aber ein reiner Userfehler, hab mich von solchen PK-Idis provoziern lassn und wurde dann gelootet.... tja...
    kriegst schon wieder hin, ich hatte damals null Stuff und es ging trotzdem irgendwie weiter... wennst jez alles hinschmeißt haben deine Freunde ihr Ziel erreicht, nämlich dir die Lust am Spiel zu nehmen (oder sins doch nur 12Jährige, die von ihren Eltern nicht verstanden werden und sich in der Cyberwelt "Erfolg" verschaffen wolln?)
    Immer triffts die Unschuldigen ;(





    so long und Kopf hoch!

    Zitat

    Originally posted by DukeDevil
    sorry joh, aber wayne?



    wayne dein völlig überflüssiges und deplaziertes Post ?!

    ich möchte anstatt eines "gzs in eigener Sache einen Danke an die LoHs anbringen, die so freundlich waren und sind, ihr Forum mit uns zu teilen!


    einen Herzlichen!




    so long




    /edit/: bin zwar nicht der Chef, aber: 22.3.2002 ;)